» »

Soll ich kleinen schmerzfreien Leistenbruch operieren lassen

a,lgarve)194x4


War heute beim Doc, wegen dem Empfinden auf der linken Seite einen Leistenbruch oder zumindestens etwas ähnliches zu haben.

also die kleine Beule mehr oder weniger neben dem Penis die dann nach links weggeht war beweglich und er tastete ab und meinte wollen wir mal durchleuchten , naja mit dem Gelee und dem Ding was man dann drauf drückt.

Ja meinte er, da ist ein kleines Loch zu sehen, aber wenn sie mich fragen, das würde ich mir nicht operieren lassen.

Ich war etwas baff, naja was soll ich denn schon groß sagen, nun halte ich beim drücken, Toilette usw. halt meine Hand drauf

und wenn ich den Knubbel, also etwas grösser als wie auf der anderen Seite was jeder Mann hat, nicht belaste ist er bald garnicht zu sehen.

ODER soll ich mal den Doc wechseln ??? ??? ??? ??? ???

Ist für mich das erstemal das ich mit sowas zu tun habe.

DANKE für Hilfe

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH