1

» »

Brustbeinschmerzen

23.08.10  15:37

Seit 2 Tagen habe ich nach längerer Belastung (es reicht schon Betten machen, Kaninchenstall sauber machen oder Saugen) Brustbeinschmerzen. Ich denke das kommt von der Aktenschlepperei auf der Arbeit, die letzte Woche extrem war, weil wir umgezogen sind.

Die Lunge kann es denke ich nicht sein, weil es morgens nach dem Aufstehen noch nicht wehtut, sondern erst wenn ich länger wach bin und in Bewegung war. Und ich glaube wenns was an der Lunge wäre, würde es beim Atmen wehtun, das ist aber nicht so. Zum Arzt schaffe ich es vor dem Urlaub leider nicht mehr.

In der Apotheke habe ich mir Voltaren-Gel geholt und zwischendurch mache ich noch Franzbranntwein drauf.

Ich wollte mal von Euch wissen, ob da auch ein Wärmekissen hilft oder ob Wärme in so einem Fall nicht so gut ist?

Danke schonmal für die Hilfe.

EmveDaAllas

23.08.10  21:30

wärme kann guttun, aber auch kälte. hast du mal überlegt, ob dein rücken dir dir probleme machen könnte? warst du mal beim orthopäden? ich würde es wirklich bei einem arzt / facharzt abklären lassen .

RVh2u?s Tx.

23.08.10  22:30

Ich war bisher noch nie beim Orthopäden... ich gehe ja stark davon aus, dass es vom Akten schleppen kommt... wenns nach meinem Urlaub nicht weg ist, werde ich wohl mal zum Orthopäden gehen müssen...

E>veDaWll1axs

23.08.10  22:33

eve mach das sehr dringend nicht erst nach dem urlaub ...

RZhus xT.

23.08.10  22:36

Ich flieg aber schon Donnerstag und denke nicht, dass ich vorher einen Termin bekomme... morgen früh gehe ich zum Hausarzt und lasse mir zur Überbrückung was verschreiben :). Bin ja nur 9 Tage weg und werde mich im Urlaub entspannen, dann wirds ja nicht schlimmer :)

EaveDabllRaxs

23.08.10  22:38

Also ich hatte das vor kurzem auch, ging zum Physiotherapeuten, der hat mich mal kurz "eingerenkt" und seitdem gehts mir wieder wunderbar. Kann ich nur empfehlen *:)

R<aplaxdy

23.08.10  22:39

na deine hoffnung in gottes gedanken... wünsch dir einen erholsamen urlaub und berichte wie es dir ergangen ist..

R:h]usB T.

23.08.10  22:53

Raplady an sowas hab ich noch gar nicht gedacht.... danke :)^

War das bei dir auch so ein "dumpfer" Schmerz? Bei mir tritt der echt nur nach Belastung auf, nach dem Aufstehen morgens gehts mir noch supergut...

Rhus T. Dir auch danke für deine Antworten... ich werde mich melden obs besser geworden ist oder ob ich doch zum Arzt muss.... @:)

EiveD`allaxs

24.08.10  11:14

Hmm, also bei mir wars so ein beklemmendes Gefühl, dass man schon zuerst denk, hoffentlich ist es nicht das Herz ;-) . Bei mir war es auch so, wenn ich was gehoben habe oder die Arme verschränkt habe

Rjapl!a}dxy

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH