» »

Können Verspannungen im Rücken/Nacken die Atemwege beeinflussen?

RXhus xT.


hört sich ja gut an – blockaden gelöst , :)^

Tetrazepam und Ibuflam beides übles zeug , aber wenn du es brauchst .... :-/

nen Pflaster geklebt – mit was für einem wirkstoff ???

morgen dann das erste Mal Reha Sport...

es geht endlich voran

und was heißt es geht... ??? ? gut oder schlecht, besser oder schlechter ??? oder weniger als erwartet ??? ?

sGympYtomkchaxos


Huhu!

Also vorgestern ist es wirklich besser gewesen, nur ich weiß momentan nicht, WAS es besser gemacht hat... dass die Blockaden gelöst wurden, dass Quaddeln, oder das Pflaster, war im Übrigen eine Rheumacreme, keine Ahnung, wie die genau hieß... ":/ Momentan ists wieder schlechter...aber braucht ja seine Zeit das alles...

Habe ganz schön argen Muskelkater heute, nach dem Sport gestern, aber ich denke, dass es helfen wird...muss nur durchhalten...

Viele Grüße @:) *:)

RHhuds Tx.


halte durch, es lohnt sich ! prima das des besser war, es tut sich also was :)^

7/7ergr<eis


Osteophatie, mal erkundigen :)z

K6owulUi93


Habe mal eine Frage und zwar bin ich auch total verspannt und ich bin jemand der schnell Panik kriegt und ich verkrampfe mich dann gern mal. So jetzt habe ich auch eine Erkältung und habe Antibiotika bekommen. Ich habe ein Seitenstrangangina und daher auch Halsschmerzen, Nasennebenhöhlenschmerzen. Und jetzt habe ich die ganze Zeit einen Druck im Ohr und die Backe runter am Kinn unten. Bin halt total verkrampft und habe Angst das das 1. vom Antibiotika kommen könnte und 2. das sich das auf meine Atmung auswirkt, sodass ich verkrampfe und ersticke und sterbe. Habe sowieso schon Probleme mit dem Atmen. Ich habe ein Jucken beim ein und ausatmen und kann das vllt. davon kommen das ich hunger habe wie sau und eigentlich so gut wie gar nix esse? Und ausserdem immer wenn ich versuche einzuschlafen also wenn ich kurz davor bin, setzt meine Atmung aus und ich schrecke hoch aber ich bin einfach so müde und würde gerne mal schlafen. Meint ihr das kann davon kommen das in meiner Halswirbelsäule vllt. etwas eingeklemmt ist?? Bin ratlos.. Bin nur noch am heulen. Bitte helft mir

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH