» »

Bandscheibenvorfall 5./6. Hwk

S0idon#ie hat die Diskussion gestartet


Hallo,

nach der Diagnose Bandscheibenvorfall 5./6. HWK wurde zuerst Physiotherapie 12 x verordnet und ist wirkungslos. Der Daumen der linken Hand ist taub - nun sollte lt. Orthopäde direkt in diesen Bereich injiziert werden und ein dreitägiger Krankenhausaufenthalt schließt sich an. Schmerzen gibt es keine - nur das Taubheitsgefühl ist seit Wochen da und bleibt. MRT scheint eindeutig - hat jemand Erfahrung, ob diese Spritzen helfen? Handelt sich um einen Bekannten von mir, der an seinem Arbeitsplatz ständig in Bewegung ist.

Vielen Dank.

Gruß Sidonie

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH