» »

unerträgliche Wadenschmerzen

Hlexxe44 hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr lieben,hoffe Ihr könnt mir einen Tip geben.Ich habe seid Wochen ziemliche schmerzen in meinem linken Unterschenkel. Nachts kann ich vor schmerzen kaum schlafen,es helfen auch keine Schmerztabletten. Tagsüber schmerzen beim laufen,Nachts zuckt und pieckst es. Im Krankenhaus haben sie Ultraschall gemacht,Trombose habe ich nicht. Venenprobleme angeblich auch nicht.Komisch ist aber das ich in der rechten Leiste und Hüfte auch schmerzen habe,sowie in der mitte vom Rücken druckschmerzen. Letztes Jahr wurde deswegen schon ein MRT gemacht,haben nichts gefunden. Kann es sein,das das auch Nebenwirkungen von L-Thyroxin oder Hydrocortison sein kann? HC nehme ich seid Mai,mein Endo meinte kann er sich nicht vorstellen.Wohin kann ich denn noch gehen?

Antworten
APlx!ce


Hm, könnte von der Wirbelsäule kommen, evt Bandscheibenvorwölbung oder -vorfall oder vom Spinalkanal... ich würde nen Termin beim Orthopäden machen!

CShevyZladxy


Ich würde auch zum Orthopäden gehen. Hatte heute noch in einem anderen Faden das Thema. ISG Gelenk könnte so etwas auslösen. :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH