» »

Immer noch Probleme mit dem Sprunggelenk

Kmlaus xF


übrigens... waren am freitag in dasing ein paar sportler behandeln.... weit weg von dir ?

S}chnWeehexxe


weit weg von dir ?

Das wäre ok gewesen (68km), aber leider war ich am Samstag im Österreich am Wilden Kaiser.

Hast du einen Zeitplan wann ihr wieder in Bayern unterwegs seid?

Szch/neehvexe


@ pippi_lotta_07

kann sein, dass die klinik es vorab für dich schon bei deiner KK beantragt (die meisten kliniken arbeiten mit einem sanitätshaus zusammen, die sich um die versorgungen kümmern)...

Das könnte sein, da die Hessing-Klinik ein eigenes [[http://www.hessing-stiftung.de/index.php?id=121&no_cache=1&sword_list[]=sanit%E4tshaus Sanitätshaus]] hat.

Edhemal8ige%r eNutzeru (#3H257x31)


Müsstest du mal nachfragen, aber für gewöhnlich musst du dann ein Rezept unterschreiben da du Kassenpatient bist ...

SJch neehexxe


Vielleicht passiert das ja alles am Tag vor der OP ":/ .

Edhemakliger 5Nutzxer (#3/25731x)


Kann ich dir nicht sagen, mein Doc macht das bei der Vorbesprechung etwa 4 Wochen vorher, da stellen die die Rezepte aus und lassen einen ggf unterschreiben.

Aber ich es ist auch möglich das du erst mal nen Gips bekommst oder eben ne Aircast Schiene. Wirst du dann ja sehen

S[chnecehe6xe


Aber ich es ist auch möglich das du erst mal nen Gips bekommst

Und wie wird dann die Naht kontrolliert und gekühlt ??? durch einen Gips geht das wohl schlecht.

E"hemalige=r Nutzeqr (#3#25731)


Spaltgips, Gipsschiene .... geht alles ;-)

SJchnjeehexe


Ich will gar nicht darüber nachdenken :-/ , sonst überlege ich mir das nochmal, wenn da nicht die Angst vor einer vorzeitigen Arthrose wäre.

E2hemali9ger NutzSer v(#325x731)


ws h as damit zu tun? Die machend as als Erstversorgung was die immer machen. Man bekommt man Knie ja auch icht sofort die Orthese die man dann länger trägt

NtoNa'mex93


Hallo Klaus

hast du Ahnung von Sprunggelenken?

(hab jetz nicht alles mitbekommen)

wenn ja könntest du dir auch mal ein bild von mir anschauen (anschauen lassen)?

p"ipApi_lotzta_0x7


@ Mellimaus21:

Müsstest du mal nachfragen, aber für gewöhnlich musst du dann ein Rezept unterschreiben da du Kassenpatient bist ...

unterschreiben tut man ja (auch als kassenpatient) erst dann, wenn man die versorgung erhalten hat und nicht schon im voraus (also noch nicht, wenn es erst beantragt wird) – denn mit der unterschrift bestätigt man ja den erhalt...

Aber ich es ist auch möglich das du erst mal nen Gips bekommst oder eben ne Aircast Schiene. Wirst du dann ja sehen

wenn es sowieso einen gips gibt, ist ein walker/vacoped u. ä. anschließend sehr unwahrscheinlich...

Man bekommt man Knie ja auch icht sofort die Orthese die man dann länger trägt

das liegt aber daran, dass die orthesen einen unterschiedlichen sinn und zweck haben ;-) wobei gips und walker z. b. ja bei den gleichen haben: nämlich absolute ruhigstellung :)z

@ Schneehexe:

Und wie wird dann die Naht kontrolliert und gekühlt ??? durch einen Gips geht das wohl schlecht.

ich habe ja inzwischen auch einem cast (gespaltener gips mit klettverschluss) – da ist die wundkontrolle kein problem, genauso wie das "überprüfen" der schwellung: den fuß bekommst du ja da jederzeit raus (auch wenn es immer ein akt ist – aber das musst du ja im KH zum glück nicht alleine machen). mit dem kühlen sieht es da leider schon wieder blöder aus... %-| wobei man z. b. auch im walker schlecht direkt am knöchel kühlen kann :-/

E'hemalTiger NuLtzer (#(325#73x1)


Ja nur das ein Walker teuer ist und nur zum Ruhigstellen kann man auch nen Gips machen, geht beim Knie aber nicht. Sowas ist halt eine Kostenfrage, ob man für sowas einen Walker braucht.

Kommt halt auch drauf an.

phippi_blot=ta_x07


@ Mellimaus21:

Ja nur das ein Walker teuer ist und nur zum Ruhigstellen kann man auch nen Gips machen

klar ist ein walker nicht wirklich günstig (ca. 260 euro)... aber für den patienten wesentlich angenehmer – und deshalb schauen zum glück nicht alle ärzte nur auf das budget, sondern denken auch an den patienten :)^

geht beim Knie aber nicht

klar geht das :)z wird nur heutzutage nicht mehr wirklich durchgeführt, weil es die medicom-schienen gibt (auch hier wieder für den patienten angenehmer)...

EdhNe[maliXger NTutzer S(#325x731)


Ist ja auch vollkommen egal, sie wird ja sehen was sie bekommt oder nicht bekommt ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH