» »

Atemnot durch Halswirbelblockade?

C%hSupEaChup|sBups


das manche blockaden immer wieder kommen, ist leider so. dies kannst du aber mit etwas sport, muskeltraining verhindern.

weil wer kann es sich auf dauer leisten, alle paar wochen zum osteo zu rennen. ist ja auch nicht sinn der sache.

JHanke-Claxude


hi CCB,

wie viele Behandlungen hattest du eigentlich bis sich die ersten Erfolge zeigten?

Bei meinen Sohn kann ich keine Veränderung feststellen, – ist allerdings auch schwer einschätzbar ...

Gute Besserung euch allen. *:)

j;asmi:n80x0


Hallo Ihr Lieben,

also mir geht es seit 14 Tagen gleich schlecht. Die eine Nacht kann ich nicht schlafen und bin am Tag total fertig und die andere Nacht schlafe ich wie ein Murmeltier mit anschließedem Husten und Herzrasen. Hab heute bei dem Sportmediziner angerufen und ihm mein Problem geschildert und auf einmal meint er, dass doch ein Nerv eingeklemmt sein könnte und ich deswegen nicht schlafen kann. Ja und nun? Bin total ratlos. Wie kann man den Vagusnerv denn wieder "ENTKLEMMEN"?

C|hupa/ChupsB{ups


hallo *:)

also, ich war nur einml beim osteo.

B4ienacheyn_?DLX2x4


Ich hab nun auch das 3.mal so eine Blockade im Rücken und ich dreh bald durch. Das Gefühl keine richtige Luft zu bekommen ist doch echt zum schreien. Ich geh nun auch zum Reha Sport. Ich dachte das wird besser aber nun ist sie wieder da.

Ich will aber nicht ständig zum Arzt rennen. Kennt jemand gute Tipps wie man die auch alleine wieder weg bekommt?

TJrullaVRulla


ich hab Bandscheibenvorfälle im Bereich C4/5 C5/6 und TH5/6.

Wenn sich bei mir durch was für Bewegungen auch immer ein Wirbel "verhakt" bekomme ich auch nicht richtig Luft. Ich kann dann nicht tief durchatmen, weil das derart weh tut, dass ich automatisch flach atme.

Wenn es so schlimm ist, MUSS ich zum Orthopäden der auch gleichzeitig Chiro mitmacht und der renkt mich dann wieder ein. Manchmal gibts auch noch ne Spritze.

Seit Jahren mache ich Krankengymnastik, es lindert etwas. Stärkt ja die Muskeln, die die Wirbelsäule tragen.

Aber es kommt halt vor, dass sich trotz allem Wirbel ausrenken. Damit muss ich leben.

Neulich war ich einmal bei Osteopathen, die gibts ja hier in Deutschland auch nicht wie Sand am Meer, der hat 1 Stunde an mir geschoben, bewegt und was weiss ich gemacht, auch sanft gerenkt - und danach gings mir erst mal beschissen.

Sowas kannte ich bisher nicht.

Obwohl es mir ja einleuchtet, denn wenn jahrelang die Balance im Körper nicht stimmt, dann braucht der Körper wohl auch seine Zeit, sich an den neuen Zustand zu gewöhnen.

LG Trulla

T]rulla8Rullxa


P.S. achja, im übrigen spielt mein Herz dann auch verrückt - wenn da ein Wirbel ausgerenkt ist. Es kriegt sich wieder ein, wenn der Chiro den Rücken wieder gerichtet hat.

Manchmal strahlen die Schmerzen von hinten auch bis nach vorne ins Brustbein aus. Das kommt gut... mittlerweile kenne ich es aber und breche nicht mehr in Angst aus, wenn das passiert.

LG Trulla

BxienNchen_bDLRX24


Ahhh das kenn ich....manchmal tut es in der Herzgegend weh oder mir wird bissl schwindlig

Grradbiatxor


Gibt es Neuigkeiten aus dem Bereich? Der Thread ist zwar alt, aber ich habe gerade auch ähnliche Probleme. Teilweise Herzrasen nach Anstrengung, Mikro-Muskelzuckungen (besonders unangenehm in der Herzgegend), kribbelnde Hände oder Füße (wie eingeschlafen, nur nicht so stark) und jetzt nach einer Faszienbehandlung durch einen Ostheopaten kommt noch vermehrt dieses Kribbeln im Sitzen und auch teilweise Kribbeln am linken Schulterblatt.

Hatte sogar Auffälligkeiten im EKG, die aber kardiologisch abgeklärt sind und später scheinbar nicht mehr auftauchten. Jetzt habe ich auch den Rücken im Verdacht. Borreliose muss ich vielleicht auch noch ausschließen. Mich würden daher wirklich interessieren, wie sich das bei den Betroffenen hier entwickelt hat...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH