» »

Wann Pflaster abmachen nach Fädenziehen?

s"unnix9 hat die Diskussion gestartet


Wurde vor 2 Wochen am Unterschenkel operiert und gestern wurden die fäden gezogen habe leider vergessen zu fragen wann ich das pflaster ab machen darf und wann ich duschen darf kann mir das vllt. jemand hier sagen?

Danke im vorraus und Guten Rutsch ins Neue jahr ;-)

Antworten
Mlim6x6


Ich wurde vor 3 Wochen ebenfalls am Unterschenkel operiert und vor 1 Woche wurden die Fäden gezogen. Der Arzt meinte, dass ich, sobald die Stellen, aus denen die Fäden entfernt wurden, verkrustet sind, duschen darf – das war so nach 2 Tagen. Pflaster habe ich aber oben, solange noch Krusten auf der Narbe sind – wg. Infektionsgefahr, durch Kleidung könnten Krusten abgeschürft werden und dann blutet die Wunde wieder !

EYhemali'ger NutzeTr (#32573'1)


Nach meiner Knie OP musste ich nach dem Faden Ex noch 24h Pflaster drauf lassen und dann war gut. Duschen durfte ich auch mit Fäden duschen

ssunxni9


Also meine Fäden wurden vor 2 Tagen gezogen was denkt ihr soll ich pflaster ab machen oder warten bis die krusten abgehen

Ich habe gestern abgemacht aber als ich sah das die eine Haut hälfte hoch guckte so zu sagen hab ich gleich ein neues pflaster drauf gemacht und daraufhin meinte mein freund das es nur schief zusammen gewachsen ist aber das wieder ok wird.

Aber ich weiß nich passiert da nichts wenn ich das Pflaster solange drauf behalte bis die Krusten weg sind?

E6hemal#iger zNutzegr (#x325731)


Ich würde das Pflaster abmachen, das ist die Narbe die so aussieht. Die Wunde ist mittlerweile komplett verschlossen und braucht kein Pflaster mehr

slunn\i9


Ja hab ich heute abgemacht :)

Hm jetzt ist die Frage wann soll ich zu schule gehen?

Die fängt bei uns ja am 6.1 an und ich belaste ja schon mein bein aber ab und zu tut mein bein noch weh da benutz ich noch die krücken meine mum meinte ich soll noch 1 o. 2 wochen zuhause bleiben was meint ihr so

ERhemaligeIr Nutzenr (#32`5731x)


Ja wohl mal das was der Arzt sagt. Krücken alleine sind ja kein Grund nicht zur Schule zu gehen.

N4ala8x5


Kannst ja mal ne Woche daheim bleiben – da passiert wahrscheinlich sowieso noch nicht viel in der Schule oder? Kann dich dann wer fahren?

s]unnJix9


Ne eigentlich nicht viel kann ja dann vllt. am Montag ja gehen und vorher kann ich ja noch zum arzt gehen

E/hemalviger Nutzear (#325|731)


Musst du selber wissen, aber wenn der Arzt nicht gesagt hat du sollst zu Hause blieben, besteht dazu wohl nicht wirklich ein Grund. Mit 6 Wochen Gipsbein bleibt man ja auch nicht 6 Wochen der Schule fern ":/

sbunsh_ine08x3


Ich würd das abhängig davon machen, wie mobil du an den Krücken bist. Als Neuling an Krücken braucht man bißchen Eingewöhnungszeit. Ich würde einfach nach Gefühl gehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH