» »

Gleitwirbel - Joggen

TDilxle hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich habe seit mehreren Jahren starke Rückenschmerzen an der LWS. Ich joggte regelmässig, wollte auch ein 10km-Lauf mitmachen, aber da ich zu schlecht war habe ich den Sinn nicht gesehen, an einem Lauf teilzunehmen. Immer wenn ich mehr trainieren wollte habe ich noch mehr Schmerzen bekommen, das war es mir nicht wert.

Vor zwei Monaten stellte sich durch ein MRT raus, dass ich einen Gleitwirbel habe, Stadium 2-3. Habe sofort aufgehört zu joggen, es ist seit dem zwar immernoch da, also die Schmerzen, aber nicht so stark.

Es gäbe die Option die zwei Wirbel zu versteifen, darauf habe ich aber gar keine Lust, weil ich nicht viel gutes über Versteifung gehört habe. War bei einem "Beratungstermin", der Dr hat aber nur wissen wollen, ob ich mich operieren lassen will oder nicht, nachdem ich antwortete mit nein hat er aufgehört zu reden. Dabei war es als Beratungsgespräch angesehen (habe sogar Geld dafür bezahlt, weil er normalerweise nur Privatpatienten nimmt), und ich dachte, dass dann ein 'vielleicht' reicht, um über die OP etwas zu erfahren.

Ich wollte mal wissen, ob jemand hier mit Gleitwirbel, aber ohne OP Schmerzen in den Griff bekommen hat und was für Sport, oder gar Joggen, doch noch möglich ist (ausser Schwimmen, ich weiss, Schimmen ist sehr gut, aber ich versuche etwas zu finden, was mir doch auch noch etwas Spass macht).

Also hat wer nen Gleitwirbel? Joggt wer damit, obwohl er Schmerzen hat? Wer geht, wie ich auch ins Fitnessstudio? Wie trainiert ihr eure Beine?

Danke Euch

Antworten
HEypexrion


Ich wollte mal wissen, ob jemand hier mit Gleitwirbel, aber ohne OP Schmerzen in den Griff bekommen hat und was für Sport, oder gar Joggen, doch noch möglich ist (ausser Schwimmen, ich weiss, Schimmen ist sehr gut, aber ich versuche etwas zu finden, was mir doch auch noch etwas Spass macht).

Also hat wer nen Gleitwirbel? Joggt wer damit, obwohl er Schmerzen hat? Wer geht, wie ich auch ins Fitnessstudio? Wie trainiert ihr eure Beine?

Einen Gleitwirbel (Spondylolisthesis) habe ich auch. Ich merke es gut wenn ich lange stehen muss oder so langsam durch die Geschäfte bummeln muss. Dann bekomme ich auch so dumpfe Rückenschmerzen.

Joggen und rückenbelastende Sportarten sind nicht so gut, da es beim Joggen doch zu einer Stoßbelastung auf die Wirbelsäule kommt.

Sinnvoll sind Sportarten die den Rücken weniger belasten wie Schwimmen, Nordic Walking, Tanzen usw.

Auch ist es sinnvol, die Bauch und Rückenmuskulatur zu stärken. Dazu solltes du dich von einem Physiotehrapeuten anleiten lassen, der dir die richtigen Übungen zeigt :-)

Gruss

T;i(lwle


Danke für deine Antwort.

Ja weiss ich. Ich bin wegen was anderem so oder so bei einem Physiotherapeuten. Die letzten Jahre habe ich es etwas schleifen lassen, aber in denen habe ich stets zu Hause 2-3 Mal die Woche meine Übungen zu Hause alleine weitergemacht. Zudem gehe ich in ein Fitnessstudio. Dort wollte ich auf ein, erst Halbmarathon, dann nur noch 10 km – Lauf trainieren, natürlich auch mit Rückenmuskulaturaufbau (geht ja gar nicht anders, wenn man mal etwas nachdenkt). Habe keinen Wettkampf mitgemacht, da ich nicht so gut trainieren konnte wie ich wollte, weil immer, wenn ich mehr trainierte es auch mehr weh tat. Habe das mit dem Wettkampf dann gelassen (was aber meiner Psyche nicht gut tat). Nun, dann kam auch bald das Ergebnis vom MRT und schwupps, dachte ich mir schon, dass es wohl gut war, dass ich nicht mehr gemacht habe.

Jetzt stelle ich mir aber die Frage, ob ich wohl so echt nicht mehr, nie mehr Joggen darf. Oder ob es hier draussen in der Welt noch jemand gibt, der das wirklich ohne OP in den Griff bekommen hat und fröhlich weiterjoggt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH