» »

Rückenschmerzen und Bauchschmerzen

Pguscnhkixn hat die Diskussion gestartet


Hallo

Seid letzer Zeit habe ich, wenn ich länger stehe (2-3 Stunden) starke Rückenschmerzen und nach ner Zeit auch Bauchmscherzen. Die Bauchschmerzen sind links genau unter den Rippen und die Rückenschmerzen ungefähr in der Mitte der Wirbelsäule. Kann das damit zusammenhängen, also die Bauchschmerzen? Wovon kann das kommen? Vielleicht ein Nerv eingeklemmt oder so? Oder muss ich mal eingerenkt werden?

Mfg

Antworten
PnusEchk"ixn


.....

S@m1illix2


Brustwirbel – wenn da was nicht passt, straht das gerne in den Bauchraum. Kenne das.

Vielleicht bist du verspannt. Oder du stehst komisch.

Würde zum Heilpraktiker gehen, der auch Rückenbehandlungen macht. Habe mit Orthopäden keine so guten Erfahrungen gemacht.

P(us5chkixn


Mhm...oder kann das vielleicht von der Milz kommen? Hatte zwar noch nie was damit, aber wer weiß. Oder würde es dann immer wehtuhen? Es ist ja nur wenn ich lange stehe oder sitze. Wenn ich gehe, sitze, stehe oder liege, also mit Abwechselung, dann habe ich nichts. Hab im Internet so eine Übung gefunden, angeblich empfehlen die auch Ärzte und Sportler. Ca. eine halbe Stunde später war das dann weg, nur danach hatte ich Linksseitige Hodenschmerzen die bis ins Bein gehen. Vielleicht klemmen sich meine Nerven ein oder so?

SMmillxi2


Von der Milz? Oje, also das weiß ich nicht. Hab' ich noch nicht gehört, aber das hat ja nichts zu sagen ;-)

Wie kommst du auf die Milz?

Wenn du Bedenken wegen eingeklemmten Nerven oder so hast, dann solltest du mal zum Neurologen gehen.

Wobei es für mich einfach nach Muskelverspannungen anhört. Aber ich kann das natürlich nicht beurteilen. Aber wenn du sonst nichts hast, die Schmerzen nur bei langem Stehen hast.... Bei eingeklemmten Nerven (oder irgendwas mit der Milz) hättest du bestimmt dauerhaft Probleme.

Und Muskelverspannungen können ganz fiese Schmerzen bereiten und auch durch den ganzen Körper ziehen.

PJu`schOkin


Ich dachte da an die Milz, da sie genau in diesem Bereich ist. Diese ganze Woche musste ich den ganzen Tag auf der Arbeit sitzen und da waren die Schmerzen dann. Es fängt nach ca. 2 Stunden im Rücken an und geht dann links unter die Rippen und bleibt dann den ganzen Tag da. Wenn ich dann zu Hause bin und bissl rumgehe oder so dann geht es manchmal wieder weg. Heute war ich mal beim Arzt und habe 3 Spritzen in den Rücken bekommen (die haben dazu "quaddeln" oder so gesagt) und dann noch 15 min Bestrahlung. Hat aber nicht wirklich geholfen. Wenn es bis morgen nicht besser ist soll ich kommen und werde dann erstmal krankgeschrieben, will das aber nicht, muss ja auch mein Geld verdienen ^^ .

S=miBlli.2


Würde echt sagen, das sind Verspannungen.

Such dir einen Heilpraktiker, der nach Dorn-Breuß therapiert. Der kann dein Problem bestimmt ganz fix beheben.

P;usch;kixn


Also jetzt am Wochenende habe ich keine Rückenschmerzen wie in der Woche, da ich zu Hause ja rumgehen und liegen usw. kann. Nur heute habe ich an der Stelle wo gequaddelt wurde immer so ein vibrierendes Gefühl, fühlt sich an wie die Bestrahlung. Ist auch so ein brennendes Gefühl. Kann das vom quaddeln kommen? Morgen gehts wieder zur Arbeit und dann fangen auch wieder die starken Rücken- und Bauchschmerzen an.

S_milvlxi2


Machst du deine Arbeit gerne? Ich finde das klingt schon nicht so positiv, als wärst du angespannt.

Ich kann leider mit dem Begriff quaddeln nichts anfangen, weiß nicht, was das sein soll.

P+u-schqkin


Klar mach ich sie gerne, habe damit auch gar keine Probleme, nur halt diese starken Rücken- und Bauchschmerzen. Quaddeln sind so 3 Spritzen die in den Muskel gespritzt werden, damit die sich entspannen oder so.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH