» »

BItte um Hilfe . Schmerzen in der Leiste !

FKir.ebra@ixn hat die Diskussion gestartet


Hallo Liebes Forum,

Erstmal ein kleiner Teil zu mir :

Ich bin 18 Jahre alt und normalerweiße ziemlich Sportlich..

Für mein Problem muss ich eine kleine Vorgeschichte erzählen..

Vor 4 Jahren genau an Ostern hatte ich mit meinen Freunden Fußball gespielt.. Irgentwann spürte ich einen leichten Druck in der Leisten gegend.. Als naiver kleiner Junge dachte ich mir nichts dabei und habe weiter gespielt.. als ich nocheinmal fest draufschoss , hörte ich einen schlag und einen plötlich stechenden schmerz in der Leistengegend der mich sofort zu Boden gehen lies..

Die Tage darauf ging ich zum ARzt weil ich nicht richtig laufen konnte.. Er schickte mich zum Orthopäden...

Dieser meinte nach abtasten zu mir.. Mir wäre ein Muskel in der Leiste angerissen.. Jedoch nicht ganz durch.. der hätte sich verklebt und würde jetzt nicht richtig zusammen wachsen.. Das wäre ein größeres Fußballer Problem.. Das kann auch mehrere Jahre dauern bis das wieder richtig weg ist.. Er hatte mir 8 mal eine wärme therapie verschrieben..

Dannach ging es wieder einigermaßen.. Seitdem jedoch bemerkte ich das beim Basketball spielen wenn ich arg in die Seite gehe der schmerz immer wieder ein bisschen aufflammte.. Also habe ich meine Sportlichen betätigungen eingeschränkt und in keinem Verein mehr gespielt.. Nun mache ich seit 6 Monaten Kraftsport bei dem ich nichts bemerkt hatte.. Nichtmal bei der Beinpresse...

JEtzt war ich gestern mal bei einem American- Football training bei dem es wieder mit springen u.s.w richtig zur sache ging.. Und heute ist der Schmerz wieder da..

Was ist das es kann doch nicht sein es ist über 4 jahre her bald 5... Heute habe ich es nochmal abgetastet im internet geschaut was da liegt.. Ich glaube es ist der "Ligamentum pubofemorale".

Aber kann es sein das wenn er angerissen war das es so lange dauerT?

Was soll ich am besten machen.? Ich will unbedingt wieder normal sport machen können?

Was könnte es alternativ sein?

Gruß

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH