» »

Fuß-OP am 5. 4. 11

Sqchne:ehexxe


Da steht nur drin, dass man es bei schweren Nierenfunktionseinschränkungen (GFR <30) nicht anwenden sollte.

EMhXemaliger N&utzer d(#32S5731)


Na ja von dem bsichen Ibuprofen kommt das jedenfalls nicht, also muss es ja woanderes herkommen ...

S1chnHeehexxe


Na ja von dem bsichen Ibuprofen kommt das jedenfalls nicht,

Ich hatte Paracetamol 3 x1, aber ich nehm mittlerweile überhaupt keine Schmerzmedis mehr .... ist mir zu heikel.

E?hemayliger N_utTzer (#32x5731)


Na ja auch das macht für die paar Tage nichts ;-)

SDcdhnBeeehexxe


Bekommt eigentlich jeder von den Thrombosespritzen (Mono-Embolex 3000 IE) Blutergüsse? Ich meine damit nicht kleine blaue Flecke sondern richtig große Flecken (mind. handtellergroß), langsam habe ich keine Stelle mehr die nicht blau ist und ich muss noch mind. 1 Woche weiterspritzen ":/ .

Erhemali|ger <NutzerA (#A325g731x)


Ja kann immer wieder vorkommen. Blutet es auch ordentlich aus dem Einstich? Wenn ja müsdte man die Dosis mal reduzieren

S>chnzeehexxe


Blutet es auch ordentlich aus dem Einstich?

Nein, es brennt nur immer etwas danach.

Ffix und :Foxxie


Hi Schneehexe,

schön, dass du alles so gut überstanden hast! :)^ :-D

Aber: Warum soll es dir besser gehen wie mir? :-p Ich habe auch 8 Wochen Schonfrist, also, kein Sport u. blaue Flecken habe ich von den Thrombosespritzen auch u. die habe ich noch nicht mal selbst gespritzt. Ansonsten hatte ich auch wieder Pech mit meinem Darm... Kannst ja mal im Diclofenac-Faden lesen... %-| :(v

LG u. weiterhin gute Besserung! @:)

SLchnee~hexxe


@ Fix und Foxie

Warum soll es dir besser gehen wie mir?

Danke für dein Mitgefühl ]:D :-p .

hatte ich auch wieder Pech mit meinem Darm

Du bekommt aber auch keine Ruhe :°_ :)* .


Nachdem mein Bauch jetzt total blau ist, bin ich auf den Oberschenkel ausgewichen und dort ist es etwas besser .... es brennt nicht so und die Blutergüsse sind auch wesentlich kleiner (ca. 2 €-Stück).

Gestern habe ich mich ohne den Cast geduscht (sonst habe ich den Fuß immer in einen Plastiksack eingepackt, aber das musste einfach mal sein ;-)) und da habe ich schon gemerkt, dass der Fuß noch ziemlich empfindlich ist.

Heute Nacht konnte ich fast nicht schlafen, da ich ziemliche Kreuzschmerzen hatte. %-| Bin mal gespannt wie das noch weitergeht. :-/

EMhemailiger NuItze8r (#x325731)


Ich denke sobald due wirder belasten kannst werden die Rückenschmerzen bestimmt besser, wie lange musst du noch entlasten?

S|chneYeVhexe


wie lange musst du noch entlasten?

1 Woche.

Jetzt brächte ich wegen dem Fuß nicht unbedingt Schmerzmittel, dafür aber wegen dem Rücken %-| .

Eihema[liger UNutze}r (#325x731)


Hattest du nicht ein KG Rezept? Sonst frag doch mal ob die dir den Rücken massieren können ...

S'chnegehexxe


Am Freitag werden die Fäden gezogen, dann werde ich wahrscheinlich ein Rezept f. Physiotherapie (mein Physiotherapeut hat gesagt ich sollte mir eine Verordnung für "D1" ??? besorgen) bekommen. Wenn der Unfallchirurg (ambulante Weiterbehandlung nach der OP) mir das verweigert, bekomme ich es sicher vom HA. Der OA der Hessing-Klinik, der mich operiert hat, meinte ja dass es überhaupt nicht nötig sei. Da er das aber nicht in den Brief geschrieben hat, werde ich ich einfach sagen, dass ich das Rezept noch benötigen würde ;-), da es ja erst möglich wäre nach Abnahme des Cast's.

E.hemalyiger Nfutzer (#3265731)


Musst du schauen ob du ein D1 Rezept bekommst, das das ähnlich einer ambulanten Reha ist, also mit Behandlungen bis zu einer Stunde, dann eben KG, Elektro, Ultraschall, Massage etc ...

Aber wenn der Arzt schon keins geben will wirst du vermutlich wenn ganz normales Rezepte bekommen und kein D1

F!ix undv Fqoxxie


@ Schneehexe:

Mensch, ich wollte dir doch noch schreiben, dass es mir sehr Leid tut, dass deine Nierenwerte angestiegen sind. |-o |-o |-o Ich hoffe, dass sich das bald wieder etwas reguliert. :)* :)* :)* :)* :)*

Bin noch ziemlich neben der Spur von der Narkose u. OP... (und auch vom Schlafmangel) Na ja, das kenne ich ja schon, aber dieses Mal haben sie gut auf mein Herzchen aufgepasst u. mir gleich einen Haufen Electrolyte reingeknallt, damit nicht wieder so was passiert, da war ich kreislauf- u. herzmäßig dieses Mal ein ganzes Stück fitter als sonst. Der Kreislauf sackt jetzt eher durch das wenige Essen ab... Na ja, da muss ich nun durch.

Ja, die Flecken auf meinen Oberschenkeln sind auch so 2-Euro-Stück groß... ;-) Die eine Schwester hatte so blöd gestochen, dass es erst mal total weh tat u. dann auch noch richtig hart geworden ist, sodass mir eine andere Schwester 'ne Salbe gegeben hat, dass sich das verteilt. %-|

LG u. weiterhin gute Besserung! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH