» »

Kielbrust (Hühnerbrust) und Muskelaufbau! Hilfe!!!

m7u{sclLem}axn hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bin 13 Jahre alt, 1,70m groß und 52 Kilo schwer.

Ich leide unter einer Kielbrust, also mein Brustbein steht etwas heraus.

Ich gehe seit 1 Monat 4-5x für eine Stunde ins Fitnessstudio.

Die Kielbrust stellt kein gesundheitliches Problem dar, stört mich aber psychisch sehr.

Vor allem unter dem T-Shirt sieht es komisch aus, wenn da so ein Knochen drunter hervorsteht!

Letztes mal wurde ich sogar schon ausgelacht... -.-'

Nun wollte ich fragen, ob man diese Kielbrust wieder wegmachen kann (ohne OP),

oder ob man sie einfach durch große Brustmuskeln ,,vertuschen" kann.

Wenn ja, wie lange würde es dauern, bis die Brustmuskeln so groß sind?

Hab auch mal was gehört, dass große Bauchmuskeln den ,,Kiel'' nach unten ziehen, stimmt das?

Bitte helft mir! Ich kann mich schon nicht mehr sehen mit dieser sch*** Kielbrust!

PS: Was muss man z.B. vor/nach dem Training essen, für optimalen Muskelaufbau?

Bitte ohne so Eiweißpulver

Danke im Voraus

Euer (verzweifelter)

Chriz

Antworten
Tiimmxiy


Hallo erstmal ,

ich habe genauso wie du eine Kielbrust.

Ich habe sie aber leider genetisch von meinem vater geerbt.

Mein vater hat 3-4 jahre teakwando gemacht und jetzt wenn ich mir seine Brust

an sehe ,sehe ich rein gar nichts es sieht ganz normal aus keine Kielbrust mehr.

Ich bin 14 jahre 1,71 wiege 52 kg :D

Ein freund von mir ist 14 hat eine Kielbrust ist 1,90 gros hat einen durchtrainieren Körper

und der hat ne Kielbrust, die man aber durch seine durchtrainierte Brust und Sixpack nicht mehr

sehen kann . bei dem ist der Knochen unter der Brust. Es sieht aus wie ein Pack von dem Sixpack :D

seine Brust ist ganz normal, da die Kielbrust nach unten gerutscht ist.

Du musst unbedingt Sport machen !!!!

Jede Woche nach paar jahren geht das von alleine Weg und eine gerade Haltung.

Ich kann wie du auch nicht im sommer nur mit t-shirt rumlaufen :(

ich ziehe immer ein trainigsanzug an.

Und seit dem ich das habe war ich nie wieder mit Maedchen schwimmen .

Nur mit meinen Kumpels die das locker sehen.

Ich trainiere seit 2wochen jeden tag.

Bei sixpack und durchtrainierter Brust sieht man das nicht mehr ;-)

jeden tag 10 liegestütze 20-30 situps und in ein Sportverein gehen das ist richtig wichtig.

Geh aber trotzdem zum artz der schreibt meistens Therapie also Krankegymnastik

Meine Lage is so richtig kacke ..

phsyschich fuckt die kielbrust voll :(

schwimmen gehen, t-shirts anziehen und ne freundin wird auch ein problem..

Würd mich freuen wenn du dich meldest :)

Danke im Voraus

Mfg Timmiy ;-D

l^e bsangc rxeal


Du musst dir nicht selbst antworten :-X

Mach vielseitig Sport (Ballsport, Schwimmen, daheim ein paar Liegestütze und Hanteltraining), ernähr dich vernünftig und dann wird das auch.

Du bist ja erst 13, da entwickelt sich der Körper noch.

mAusc!lemkaxn


Danke leute... =)

ich war beim Orthopäden und wurde geröngt!

Ausserdem ist mir aufgefallen, dass mein Vater ebenfalls eine Kielbrust oder sowas in der Art hat :D

Ist bei mir also warschl. auch genetisch bedingt...

Gehe immer fleißig ins Fitnessstudio.

Einen Vorteil jedoch hat meine Kielbrust: Sie spornt mich immer zum Trainieren an =)

Ich werde mich so nach 6 Monaten Fitnessstudio wieder melden, und meine erfahrungen mit Training + Studio berichten =)

T?oma'tenSjenxf


Hi Leute

Ich habe genau das gleiche "Problem"

Ich bin 14,1,80 Meter und wiege 57kg

Ich mache fast den ganzen tag Sport und es hilft nicht ich mache Judo und mache das seit fast 10 Jahren und es ist immernoch da. Ich gehe ins Fitnissstudio,gehe 3mal die Woche zum normalen Training und 2 mal ins Fitnissstudio. Außerdem gehe ich jeden zweiten Tag Joggen. Also Sport hilft leider auch nicht.

Aber trotzdem nette Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH