» »

Schmerzen in Unter- und Oberbauch durch Wirbelsäule?

s2mirnQo-ffx20 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe seit etwa 6 Monaten fast täglich im Unter- und Oberbauch. Manchmal ist es nur ein leichtes Picksen, teilweise aber wie z.B. heute ein richtig intensives Ziehen und Stechen. Bei einer Bauchspiegelung vor etwa 5 Monaten und einem Ultraschall des Bauchraumes wurde nichts festgestellt. Blutwerte sind auch in Ordnung.

Ich habe mich ja schon langsam an die Schmerzen gewöhnt, aber so stark wie gestern und heute hatte ich sie noch nie. Und die Schmerzen sind oft an verschiedenen Stellen. Mal links / rechts oder über / unter dem Bauchnabel, teilweise aber auch in der Darmgegend oder sogar in der Brust. Des Weiteren habe ich seit etwa 2 Monaten eine tägliche Atemnot und denke manchmal, ich ersticke gleich...

Letzte Woche war ich nun beim Orthopäden und es wurde festgestellt, dass mein Becken nicht gerade ist und mein linkes Bein somit 1 cm kürzer ist. Die Wirbelsäule war auf den Röntgenbilder auch ziemlich schief, wenn ich das so als Laie nennen kann... Ich soll mir nun eine Einlage holen und in 4 Wochen wieder kommen.

Aber kann es wirklich sein, dass solche Schmerzen im Bauchraum durch die Wirbelsäule kommen kann? Rückenschmerzen habe ich nämlich überhaupt keine... Hatte hier schon jemand ähnliche Symptome und am Ende lag alles "nur" am Rücken / an der Wirbelsäule?

Antworten
K:l,ausb xF


Die Schmerzen können "von der Wirbelsäule" kommen. In Anführungszeichen deshalb, weil wir es hier mit einem alten Zopf in der Orthopädie zu tun haben. Denn der Auslöser ist nicht die Wirbelsäule sondern Muskelverkrampfungen die langfristig auch Auswirkungen für die Wirbelsäule haben werden. Man verwechselt in der Medizin Ursache und Wirkung. Du hast mit Sicherheit verkürzte bzw. verkrampfte Muskeln die u. a. auch dein Becken "schief" ziehen. Und mit ca. 600 Muskeln im Körper die alle das gleiche können wie Wadenmuskeln.... nämlich heftig verkrampfen.... gibt es viele Möglichkeiten Schmerzen und weitergehende Beschwerden zu bekommen.

ich hab zwar keine termine mehr frei, aber die drei Minuten um deinen Bewegungsapparat mal richtig auszurichten finden wir kommenden Mittwoch. Das größte Problem an der Sache ist, dass Muskulatur gerne wieder den Status Quo einrichtet.... Soll heissen... nach einer Ausrichtung solltest dir Physiotherapie verschreiben lassen um das ganze zu stabilisieren.

Bei Interesse PN

BJommlx82


grüss euch alle!!!!!!!!

benötige dringend hilfe!!!!!

habe seit einigen monaten starke probleme w.zb: schwindel,kopfschmerzen,rippenschmerzen,nackenschmerzen,leichte sehstörungen,köpf fühlt sich schwer an,brennen und stechen am kopf und nacken,schwächegefühl in der linken hand,ein gefühl als würd ich kollabieren,bin ich auch schon abundzu,kleine schwellung am linken rippenbogen,ohrgeräusche,schlucken geht schwer zeitweise,aufgeblähten bauch usw........ und alles ist mal besser und schlechter....................... .

mache übungen für hws,akupunktur

habe hinter mir ct-schädel-abdomen,mrt-hws,röntgen hws,blutbefunde(mehrere),chiropraktiker,hausarzt,spitalsbesuche,internist,neurologe,orthopäde,gastroskopie............. aber nichts wurde gefunden,was dies erklären würde!!!!!!habe schon berichte gelesen ,wo ein arzt mit namen dr.volle empfohlen wird der in münchen ist,aber wie komme ich zu dem ??? ??find nix im internet leider!!!!!!gibts nicht in österreich einen spezialisten für speziualfälle!!!!!!!!!das schlimmste,mnache eine schule und weiss nicht mehr wie lang ich noch durchhalten kann!!!!!bitte um rat und hilfe,danke

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH