» »

Kieferverkrampfung und Ohrendruck

j]enx76 hat die Diskussion gestartet


Ich hoffe mir kann jmd helfen...

ich war jetzt lange mit einer nnhetnzündung zu gange und habe am ende AB und Corti gebraucht.jetzt ist in der Hinischt alle gut aber nch dem Absetezen vom corti fing 2 tag später an mein kopf /Ohren so zu rauschen und ein druck herrschte...dann war es wieder weg und ich jetzt sehr oft da...heute fast permanent. Der HNO meinte, es wäre nichts mehr entzündet sondern klingt eher nach kiefergelenkproblemen oder derartiges.

Die Stellen unterm Ohr am Kiefergelenk tun auch sehr weh bzw sind super angespannt..manchmal tut dann auch ein ohr weh.Heute fühlt es ich so an als ob der Kiefer eine leichten Krampf hätte...

Der Ohrendruck ist sehr lästig. Bin nervlich sehr fertig muss ich sagen...ob das die ursache oder die wirkung ist weiß ich eben nicht.

Wollte fragen ob das jmd kennt bzw ob das von verspannungen kommen kann ???

Danke für jede hilfe

Antworten
_PParv6ati_


Knirscht du in der Nachst mit den Zähnen? Ich würde dir zumidest mal raten einen Kieferorthopäden oder Zahnarzt aufzusuchen. Vielleicht muss der Kiefer mal geröntgt werden und evnetuell brauchst du eine Knirschschiene.

j?enb7y6


Morgen habe ich einen Zahnarzttermin um das zu kontrollieren

@pavarti können denn diese symptome allein vom zähneknirschen kommen.-so heftig?

danke für eine antwort!

SCchnee"hexxe


Ich würde dir zumidest mal raten einen Kieferorthopäden oder Zahnarzt aufzusuchen.

Da ich auch schon mal ein Probelm mit meinem Kiefegelenk hatte, weiß ich dass der Kieferorthopäde dafür nicht zuständig ist. Entweder geht man zum Zahnarzt (gibt schon welche die sich damit auskennen) oder zum Kieferchirurgen (d.h. aber nicht dass das operiert werden muss ;-) ).

_%Parvxati_


Da ich auch schon mal ein Probelm mit meinem Kiefegelenk hatte, weiß ich dass der Kieferorthopäde dafür nicht zuständig ist.

Seit wann das denn? ":/ Mein Mann war erst vor zwei Wochen wegen so einem Problem bei einem Kieferorthopäden in Behandlung.

_mPa*rvatxi_


@pavarti können denn diese symptome allein vom zähneknirschen kommen.-so heftig?

Das ist durchaus möglich. Mein Mann hatte auch ziemliche Probleme...

sYchamXbiV-ba7mbi


Hi Du,

ich habe das Problem auch, bei mir baut sich immer tierischer Druck auf, bekomme dann manchmal den Mund nicht mehr richtig auf. Bei liegt es am knirschen, habe auch ne Schiene,leider hab ich sie nie regelmäßig getragen und jetzt ist es richtig schlimm geworden. Habe meine alte Schiene schon durchgebissen...grins??

Aber ich habe auch ein Problem mit der HWS, also das hängt auch alles irgendwie zusammen.

Habe jetzt ein CMD Rezept von meiner Zahnärztin bekommen. Manuelle Scherztherapie für den Kiefer,etc!

Gute Besserung

:)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH