» »

Ellbogenschmerzen

e|gox1 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich habe seit einiger Zeit starke Schmerzen am Ellbogen die bis zum Handgelenk austrahlen. Da ich nächste Woche übersiedle, möchte ich nicht zum Arzt.

Hat jemand Vorschläge wie das dur "Hausmittel" in den Griff zu bekommen ist

lg

ego

Antworten
_4Parva&tix_


Hast du in letzter Zeit deinen Arm oft (eiseitig) belastet z.B. durch Computerarbeit oder schweres Heben? Kribbeln deine Finger oder sind diese ab und zu taub?

Es sollte zumindest mal von einem Arzt abgeklärt werden. Als erstes kam mir hier Golfer- oder Tennisellenbogen in den Sinn. Eine Beteiligung des Sulcus Ulnaris Nerves wäre auch möglich.

e/gox1


Hallo _Parvati_

Nein, einseitige Belastung habe ich keine gemacht, da ich auch die Maus am PC mit der anderen Hand bediene.

Ich hatte an diesem Arm schon mal einen Tennisarm, aber die Schmerzen jetzt ziehen bis in das Handgelenk, sodaß

ich Nachts davon wach werde. Möchte noch nicht zum Arzt, da eine Übersiedlung ins Haus steht und damit jede Menge an Arbeit.

lg

EGO

_pP'arvaxti_


Wie gesagt, ich halte es schon für besser, wenn da mal ein Arzt drauf schaut. Ansonsten kann ich dir nur empfehlen den Arm möglichst zu schonen. Schmerztabletten kannst du ja auch nehmen, falls es gar nicht mehr geht. Und was bei mir immer geholfen hat, wenn ich Schmerzen im Ellenbogen hatte, waren Dehnübungen. Langfristig gesehen würde auch Rückengymnastik helfen. Denn solche Beschwerden kommen meist von Rücken bzw. der Halswirbelsäule. Die Schmerzen im Arm sind dann eher ein Symptom aber nicht die Ursache.

Riolse4


Hallo Ego1,

die Beschwerden dürften vom langen Handstrecker ausgehen, sein Muskel und die Sehnen folgen in voller Länge der Speiche. Winzige Verspannungen, welche den Muskel verkürzen, so dass er Schmerzen aussendet, befinden sich im dicken Muskelbauch an der Außenseite des Ellenbogens am äußeren Rand der Ellenbeuge. Um den Muskel zu lokalisieren, setzte die Finger auf diesen Bereich und spüre, wie der Muskel sich verdickt, wenn Du die Hand kräftig nach oben drückst. Massiere die schmerzenden Punkte mit den Fingerkuppen oder dem Daumen mit 6-12 Massagestrichen und das öfter am Tag, dann lösen sich die schmerzhaften Punkte(Triggerpunkte) auf und die Schmerzen gehen weg. Gute Besserung :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH