» »

Schmerzen an der rechten Seite (Hüfthöhe)ins Knie/Rücken,Idee?

n&a=ncKhxen


Schneehexe,

ich vermute bei mir, dass es an einer Beinlängendifferenz liegt, denn ich habe in der HWS und mit dem ISG Probleme die beide rechtsseitig ausstrahlen. Hab gestern einen Termin beim Orthopäden gemacht, weil mein Hausarzt keine genauen Einlagen verschreiben kann. Der Termin ist am 12. September :-o

Swchneqehexxe


Heute ziehen die Schmerzen beim Sitzen in die rechte Leistengegend und das Ziehen im seitlichen Oberschenkel ist etwas besser.

Können Schmerzen in der Leistengegend auch vom ISG oder von der LWS kommen?

m-aripxosa


Können Schmerzen in der Leistengegend auch vom ISG oder von der LWS kommen?

Eigentlich nicht. Schmerzen in der Leistengegend sind eher ein Symptom für Probleme mit dem Hüftgelenk. :-/

S&chnCeehexxe


Schmerzen in der Leistengegend sind eher ein Symptom für Probleme mit dem Hüftgelenk.

:-o Das kann doch eigentlich nicht sein, da auch von Hüfte ein Rö-Bild gemacht wurde und da nichts gravierendes festgestellt wurde. ":/ Allerdings hatte ich bei meiner Untersuchung beim Orthopäden nichts von den Schmerzen, die in die Leiste beim Sitzen ausstrahlen (nur dann :-/ ), etwas gesagt, da das bis jetzt nur ganz sporadisch aufgetreten ist.

SschneGe^hexe


Gestern habe ich einen vorgezogenen Termin für das MRT bekommen (ein anderer Patient ist ausgefallen) und was kam raus ....... Bandscheibenvorfall bei LWK 3 rechts :=o , aber lt. Radiologe ist es nicht so schlimm, dass es operiert werden muss.

Genaueres kann ich euch erst schreiben wenn ich den schriftlichen Befund habe. In drei Wochen habe ich den nächsten Termin beim Orthopäden, bin gespannt was der sagt.

Kll&aus; F


ich behaupte, dass die wahrscheinlichkeit, dass der bsv was mit deinen beschwerden zu tun bei 1 % liegt.

leistenbeschwerden kommen sehr oft von einem fehlablauf zwischen ober und unterschenkel und einem fehlstehenden sitzbein und schambein.

die info nützt dir aber nichts weil das kein orthopäde erkennt. kein bestandteil der ausbildung

SWcdhn(eehexxe


ich behaupte, dass die wahrscheinlichkeit, dass der bsv was mit deinen beschwerden zu tun bei 1 % liegt.

Der Radiologe hat gemeint, dass der Befund meine Beschwerden erklären würde. ":/

Krl/ausb xF


deswegen ist der der Radiologe und hat einen weissen Kittel an..... und arbeitet in einem System das zugibt dass 80 % der Rückenschmerzen nicht eindeutig zuordenbar sind. und ich bin nur ein kleiner kaufmann der der meinung ist dass, wenn 80 % unklar sind, dann ist es fraglich ob die restlichen 20 % stimmen.

ich wünsche dir gute besserung

S9chCneLehxexe


Ich vermute mal, dass der Orthopäde mich zur KG schickt. ":/ Eigentlich wollte ich die Physio-Praxis nicht so schnell wieder aufsuchen, nachdem ich heuer wegen meinem Fuß schon 18 x dort war %-|.

KVlausx F


wenns dem fuß nun gut geht hat sich der aufwand ja gelohnt.... und dann kann man hoffen der nächste lohnt auch...

E~hemalDiger@ Nutzer 0(#3257H31)


Nu ja, gibt schlimmere Behandlungen als Physiotherapie und wenn es denn hilft soll es wohl okay sein

S7chne8ehexxe


gibt schlimmere Behandlungen als Physiotherapie

Schlimm ist das sicher nicht, aber mir geht es um die Rennerei und den Zeitverlust, da ich momentan eine Baustelle in meinem Wohnzimmer habe und dadurch jede Menge Arbeit wartet. Den Termin beim Orthopäden habe ich ja erst in drei Wochen, bis dahin werde ich hoffentlich das meiste geschafft haben.

Es kommt eben immer alles zusammen %-| . Kann das jetzt irgendwie überhaupt nicht gebrauchen :(v , da ich eigentlich auch immer wieder etwas tragen müsste und auch viele Arbeiten nur mit bücken möglich sind.

E^hemabliger NujtzQer (#325x731)


chlimm ist das sicher nicht, aber mir geht es um die Rennerei und den Zeitverlust,

Nun ja wenn es denn hilft sollte es einem die Zeit wohl wert sein, ansonsten kann man es ja auch sein lassen.

Kann das jetzt irgendwie überhaupt nicht gebrauchen

Wer kann Krankheiten und Einschränkungen schon gebrauchen??

H+o-pxpo


Ich werde morgen nochmal zum Arzt gehen, denn jetzt habe ich leichtes fieber( 38,3°) bekommen. Ich weiß nicht ob das zusammenhängt, aber sonst gehts mir gut... Deshalb koennte es zusammenhängen...

S;chnefehexxe


habe ich leichtes fieber( 38,3°) bekommen. Ich weiß nicht ob das zusammenhängt, aber sonst gehts mir gut...

Vielleicht kommen die andern Symptome erst noch ":/ .

Warst du beim Arzt und was kam raus?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH