» »

kleine Zehe verletzt, brauche Rat...

d?ieNanxa01 hat die Diskussion gestartet


Hallöchen, heute morgen habe ich mir die kleine Zehe gestoßen, derb gestoßen.

Seither kann ich nur noch barfuß laufen, an Socken bzw. Schuhe ist nicht zu denken, kühlen hilft nur kurzzeitig. Dick ist´s, leicht blau auch, und es feuert ohne Ende... Dennoch kann ich ohne Schmerzen das "Gelenk" des Zehs nach oben bewegen (nicht weit, aber es geht, runter gehts nicht...), oberhalb in Richtung Nagel ist´s taub, der Nagel selbst unbeschädigt, in Richtung des 4ten Zehs schmerzt es erbärmlich. Der Zeh ist feuerheiß...

Nun mag ich deswegen eigentlich nicht in die Klinik fahren, weil ich immer denk ich stör mit meiner Lapalie dort den Betrieb. Andererseits tuts derb weh und ich vermeide schon jeden Schritt... aber- selbst wenn ich geh, was könnten die machen?

Ich bin grad etwas hilflos... und hab zwei Teufelchen auf den Schultern %:|

Antworten
S#ukPin


Könnte natürlich schon gebrochen sein, wenn du Glück hast nur heftig geprellt oder eine Knochenabschürfung.

Wenn es noch geht würe ich sagen kühlen und Schmerztablette, morgen anschauen lassen. Wenn ich mich nicht irre, kann man bei einem gebrochenen Zeh nicht allzu viel machen außer schonen.

c%pap-tr>ägxer


das kenn ich, hab mich mal beim baden in see meinen kleinen Zeh gestoßen, auch ziehlich derb, gefeuert ebenfalls ... an Schuhe tragen konnte ich nicht denken, bin drei Tage damit rumgelaufen, weil ich auch mit so einer angeblichen lapalie nicht in die klinik wollte, bin dann aber doch hingegangen und am Ende war der Zeh gebrochen ...

also ich denke mir mal (deiner Beschreibung nach) würde ich die Sache mal von nem Doc durchchecken lassen ...

Gute Besserung ... :)*

dCietNawna01


@ cpap-träger

wie haben sie den Bruch denn versorgt?

tLatua


Hallo nana,

ich hatte mal einen Bruch am zweitkleinsten Zeh und er ist einfach mit Leukosilk an den nächstgrößeren angebunden worden.

(Nennt sich Tapen) Das kannst du auch selber machen – einfach beide Zehen zusammen einwickeln.

Ansonsten schonen, kühlen und hochlegen.

Gute Besserung *:)

cRpa\p-träUger


da hab ich so nen kleines tapband drumbekommen .....

Cnurraxn


Kleiner Klugschiss: Ein Mensch bricht sich den kleinen Zeh im Durchschnitt 9 mal und merkt es meist noch nicht einmal.

Alles nicht so dramatisch und eigegipst wird da auch nix. Ich denke mal du würdest vllt. n paar Schmerzpillen kriegen und weils schön aussieht ein buntes Pflaster. ;-)

Tprudi$ Röh<rich


hallo

kannst du dir tape besorgen? dann lass dir in der apotheke erklären wie man einen dachziegelverband macht, der entlastet die verletzte zehe und wenns nicht ein ultrakomplizierter bruch ist wird man auch in der klinik nicht mehr machen können! kühlen ist sicher gut und wenns arg weh tut ein schmerzmedi! gute besserung :)* :)* :)*

c1pap-tträgxer


Alles nicht so dramatisch ......

nee, dramatisch ist das nicht... :|N , aber tut oft sauweh ... ]:D

K.leinDewaeldfe_e


Autsch... hatte ich vor Jahren auch mal. Bin im Zoff mit meiner Schwester brutal gegen einen auf dem Boden stehenden Bilderrahmen geknallt und der Schmerz hat mich fast umgehauen. Am nächten Tag schimmerte mein Zeh in den schönsten Fraben von dunkelblau und Lila und war auf seine doppelte Größe angeschwollen. Schuhe tragen ging unter heftigen Schmerzen, der Zeh hat permanent am Schuh gescheuert, habe dann versucht zu laufen ohne auf dem zeh aufzutreten. Ging auch ganz gut. Tja, und genau an dem Tag hatte ich auch Sportunterricht und wir sollten den Sprint üben ]:D . Aber rennen war da absolut nicht mehr drin. Ich durfte mich dann auf die Bank setzen und bis zum Ende zu gucken. ;-D . Gemacht habe ich nichts, nach ca. 3 Wochen hTTE ICH KEINE pROBLEMe mehr.

S\chlitmzaurge6x7


Selbst wenn der Zeh gebrochen wäre – die machen damit nix in der Klinik.

Was gut hilft: Arnica D 30, 2 x, vielleicht 3 x 5 Globuli 2 – 3 Tage hintereinander.

Mein 3. Zeh war gebrochen, 3 Tage später paßte der Fuß wieder in die Schuhe und ich war tanzen, der Fuß war schmerzfrei, abgeschwollen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH