» »

Wiederkehrende Isg-Blockade

L}ucie\26


ich habe wegen der Knie, wegen des Kreuzes, Schleimbeutel usw. über 30 Spritzen weg...

Momentan gehts mir top eigentlich – wenn ich das mal mit den anderen Jahren vergleiche...

SeternmenhimPmelx23


Ja Spritzen hab ich auch diverse, aber eben nicht in die Wirbelsäule ;-)

LWucSie2/6


Die kriegst du ja auch nicht gleich direkt da rein! Meistens kommen die ins Gesäß oder in den Arm. ;-D ;-D ;-D ;-D

S^terneAnhismmelD23


Nee das macht der Orthopäde nicht, der ist Spezialist für WS Infiltrationen. Mir würde auch ein Schmerzmittel i.m. nichts bringen ich nehme ja scon seit Wochen Tabletten

L$uciex26


Krass.

Na ja, aber diese Spritzen wirken doch an sich global, oder nicht? ":/

S2terne*nhimKme*l2x3


Ja tun Tabletten aber auch und die haben auch nicht geholfen bisher, das was ich an Ibuprofen genommen habe die letzten Wochen ist schon ne Menge. Zumal ich ja quasi auch schon einiges durch habe. Eben konservativ mit Wärme, Stufenbett und Bewegung. Ich wurde beim orthopäden eingerenkt und mit Akupunktur behandelt und ich bin physiotehrapeutisch behandelt worden. Besser ist es nicht geworden, also fällt Spontanheilung nach den 4 Wochen wohl auch raus.

Mein Physio meinte ja auch ne INjektion wäre nicht das verkehrteste

L.ucixe26


das hat bei mir letztes Jahr auch nix gebracht, sprich Tabletten zu nehmen. Habe dann 5 Cortisonspritzen ins Gesäß bekommen, dann Physio und nach der Physio habe ich die Übungen immer daheime gemacht. (ab und zu habe ich aber trotzdem nen leichten Lumbago).

L!uci5e26


Bin mal gespannt, was der da bei dir meint. @:)

Lrucie2_6


*huggy* @:)

S9ternen1himmexl23


Ja ich auch, der ander Orthopäde hat es ja nur noch shclimmer gemacht. Seitdem blockiert es ja alle Nasen lang ...

LmucGiex26


Scheiße! :-/

Tja, manche Ärzte sollten echt auhö...

SIternenh6immel23


Na ja eigentlich ist der nicht schlecht, wurde mir vor Jahren mal von meinem Physio empfohlen, ist eigentlich auch Osteopath. Aber irgendwie ...

L"ucieo26


??? ":/ :(v

S'terLnenhVimmexl23


Na ja mal sehen ich hab ja imemr noch etwas Bedenken weil ich der Meinung bin für einen Spezialisten hab ich zu wenig Beschwerden, aber nun gut, nach 4 Wochen ...

L;ucwiez26


und wie ist die Lage?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH