» »

Dickes, blaues Knie nach Sturz mit dem Fahrrad, was tun?

psau!lxa_1 hat die Diskussion gestartet


Hallo an alle! :)

Hatte heute leider einen kleinen Unfall. bin mit dem Fahrrad gestürzt und hab leider mit dem knie gebremst :/ Hab jetzt ne ziemlich schmerzhafte Schürfwunde am Knie. Was mir aber mehr Sorgen macht ist die Tatsache, dass das Knie ziemlich dick und blau ist und ich starke Schmerzen habe,dabei liegt der Unfall erst ein paar Stunden zurück.

Hat vielleicht jemand ne idee, was da los sein könnte oder was ich gegen die Schmerzen tun kann? Und vor allem,muss man mit sowas zum Arzt? Ich hatte das jetzt eigentlich nicht vor, ne Freundin von mir meinte dann jedoch, dass ich das lieber tun sollte...

Ich würde mich über eure antworten sehr freuen :)

Liebe Grüße :)

Antworten
bludUdleixa


Du kannst kühlen, schonen und schauen, was passiert.

Besser wäre aber mM nach, da einen Arzt schauen zu lassen, der dann auch entscheiden kann, ob eventuell weitere Untersuchungen nötig sind.

Alles Gute, :)*

hjexGeTx.


Die schürfwunde ordentlich versorgen kann jeder selber und wenn du das knie bewegen kannst genügt vermutlich ein eisbeutel der die prellung/schwellung mindert.

EXinsa!meSeOele


Ich würd auch erst kühlen & abwarten... hatte ich mal passenderweise auf einer Klassenfahrt, ist aber innerhalb von einem oder 2 Tagen schon deutlich abgeschwollen. Wenn dir aber mit einem Arztbesuch wohler ist, dann machdas.

bzudQdlDe0ia


Achso, Tetanusimpfschutz ausreichend? ;-)

S5ter1nen1himmelx23


Wenn der Tetanusschutz ausreichend ist, würde ich erst mal abwarten und kühlen und hochlegen. Ansonsten schon wegen der Tetanusimpfung zum Arzt...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH