» »

Bandscheibenvorfall L3/L4 mit Ausstrahlung in den Oberschenkel

S%chnee0he_x~e


Das ist der Tribut den ich fürs sitzen zahle und das Cortison lässt nach *seufz*

Ja, lange sitzen ist schlecht, da habe ich anschließend auch mehr Beschwerden, aber insgesamt denke ich, dass doch eine Besserung eingesetzt hat :-) wenn ich auch noch nicht komplett beschwerdefrei bin.

Am Mittwoch habe ich meinen nächsten Termin, bin mal gespannt ob er mich nochmal spritzt ":/ .

E^hemalkiger lNuYtzeNr (#32573x1)


Ich brauch keine mehr, ich bin schmerzfrei ;-D

S~chn{eehexxe


ich bin schmerzfrei ;-D

Wirklich :-o ?

EmhemaligerQ Nutzer Q(#3257x31)


Ja bischen Rücken noch, aber eher Steifheit wenn ich aufstehe. Meine Beinschmerzen sind seit Freitag ganz weg, hab Donnerstag dafür extra nochmal eine Ohrakupunktur bekommen und seitdem sind sie weg :)^

SDc=hneedhexe


Meine Beinschmerzen sind seit Freitag ganz weg, hab Donnerstag dafür extra nochmal eine Ohrakupunktur bekommen und seitdem sind sie weg :)^

Na hoffentlich bleibt das auch so. Hast du nochmal einen Termin zur Akupunktur oder bist du jetzt fertig damit?

E.hema\l_iger NuTt<zer (#3]2573x1)


Ich geh Dienstag wieder hin, ich weiß nicht was er macht, es stand eigentlich im Donnerstag im Raum nochmal zu spritzen am Dienstag wenn es nicht besser ist, ist es aber, also keine Spritze. Ggf macht er nochmal Akupunktur, aber auch mal sehen was mein eigentlicher Doc dazu meint, kann sein das ich den Dienstag auch sehe

SQc.hnUeeXhexxe


So gestern habe ich mich mal vorläufig vom Wirbelsäulenspezi verabschiedet ;-) .

Er hat mich zwar nochmal gespritzt jetzt weiß ich auch was er gespritzt hat: Isovist(Kontrastmittel) Naropin (Lokalanästhetikum), Prednisolon,, aber da ich gesagt habe dass es deutlich besser geworden wäre und am Abend zwickte es dann ganz ordentlich im Bein,, hat er gemeint, dass man mal abwarten könnte, ob die Besserung weiter fortschreitet. Bei einer Verschlechterung sollte ich mich wieder melden.

Für manuelle Therapie habe ich nächste Woche auch meinen letzten Termin und dann werde ich ja sehen wie sich das weiterentwickelt. Bin schon froh, dass diese Rennerei jetzt mal aufhört.

E hemaJliger VNutzuer (#325x731)


Klingt doch gut. Ich muss leider immer noch hin. Weiterhin Akupunktur und das Lyrika darf ich auch noch nicht absetzen weil ich immer noch leichte Schmerzen im Bein habe.

Mal schauen was er nächste Woche meint ....

Sechn1eehexxe


immer noch leichte Schmerzen im Bein habe.

Na ja, ganz beschwerdefrei bin ich auch nicht, aber ich denke mit diesem Restzustand werde ich leben müssen. ;-)

E0hema^liger MNuPtzer w(W#3257x31)


Ja nur bei mir wird die Behandlung so nicht beendet ;-)

Der würde mich so nie verschicken, alleine wegen dem Lyrika schon nicht ...

S0chnee4hexxe


Der würde mich so nie verschicken

Es war ja auch mehr mein Wunsch, dass wir jetzt mal eine Pause machen. Wenn ich gesagt hätte, dass ich noch weitere Spritzen will, dann hätte ich sicher noch einen oder mehre Termine bekommen ;-D vielleicht wird das von der Krankenkasse gut bezahlt..

E,hemal6igeKre NuItzer I(#32x5731)


Na ja warum soll ich den Wunsch äußern nicht mehr weiter behandelt zu werden wenn meine Ärzte meinen es geht noch besser ":/

Ich hab vor 14 Tagen mal gesagt das wäre alles schon recht Alltagstauglich, daraufhin meinte er nur, das ich aber immer noch Schmerzen habe und das muss ja nicht.

Nö ich hab jetzt so lange durchgehalten, jetzt bringe ich es auch zu Ende.

Zumal ich mich mit Anfang 30 auch noch zu jung finde für die ganzen Baustellen.

Wenn ich gesagt hätte, dass ich noch weitere Spritzen will

Man muss ja keine Spritzen machen... ich bekomme ja auch nur noch selten welche

SGchHneeh^exxe


Für Physiotherapie hatte ich 3 Rezepte, mehr ist momentan nicht drin will ich momentan auch nicht, man kann ja auch selbst was machen,, als Kassenpatient muss ich jetzt erst mal 12 Wochen warten, aber ich hoffe mal dass ich dann keine MT mehr benötige.

EMhemali{ger Nuutzer (|#32573x1)


als Kassenpatient muss ich jetzt erst mal 12 Wochen warten

Ich hatte glaube ich schon mal geschrieben das das nicht stimmt ...

SOchneperhexe


Ja, es soll noch Verordnungen außerhalb des Regelfalls geben, aber dafür reicht meine Diagnose nicht. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH