» »

Können Bauchschmerzen durch Rückenleiden hervorgerufen werden???

s.tudiDerBhund hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich bin seit ein paar Wochen zu einer kleinen Nomadin mutiert ;-D Ich reise so rum und klar, muss ich viel schleppen (Gepäck) und die Matratzen sind echt nicht immer die besten. Ich hatte also des öfteren Rückenschmerzen. Jetzt habe ich aber (OHNE ÜBELKEIT UND OHNE DURCHFALL) ein Druckgefühl im Magen und muss aufstoßen (manchmal mit Magensäure), sobald ich nur mal ausversehen etwas Luft(wirklich minimal beim Speichel schlucken) schlucke oder ein Schluck Wasser. Der Druck der dann entsteht zieht in die Rippen und den Rücken. Sobald ich nachts auf dem Rücken liege ziehen Schmerzen vom Rücken aus in die Rippen, das hält man teils kaum aus. Können die Bauchbeschwerden durch den Rücken ausgelöst werden, oder ist das totaler Unsinn ??? :-/ ":/

Antworten
sjtudBi8erhund


Achja, die Rückenschmerzen merke ich vorwiegend im Liegen.

Pduni+ca8.5


Ja, kann sein.

l{ovSely28x5


hast du viel stress durch das reisen? magenschmerzen treten gerne mal in kombination mit stress auf und hören erst auf, wenn man sich ruhe gönnt *:)

kBein=steixn


Anscheinend geht das, ja.

Ich habe mich die Tage nämlich selbst total verhoben und neben einem echt ätzenden Hexenschuss haben sich zeitgleich Bauchschmerzen eingestellt.

s^tudiverhunxd


Es sind ja keine Magenschmerzen in dem Sinn. Es ist ein Druckgefühl (mit manchmal sauer aufstoßen) das bei Nahrungs- oder Flüssigkeitsaufnahme eintritt. Und eben in den Rücken und die Rippen zieht. Aber ich habe keine Übelkeit oder etwas in der Art.

sstuxdierhqu nxd


@ keinstein

na toll, das ist echt komisch. Hoffe, das geht bald wieder weg.

Uhltixmus


Hallo studierhund,

das hört sich so an, als ob du einen Oesophagusreflux hast, also einen Rückfluss des Magensaftes, der besonders im Liegen in Erscheinung tritt. Die Rückenschmerzen komplizieren die durch den Reflux verursachten Beschwerden

Lass das mal durch einen Arzt abklären.

satu~dierhxund


Es wird nicht besser :°(

Und ich kann erstmal nicht zum Arzt, da ich alles selbst bezahlen muss. %-|

Pgunicax85


Wie du musst alles selbst bezahlen?

s3tudieurhuxnd


Ich bin im Moment doch im Ausland (GB und Nordfrankreich) Und ich muss erstmal alles komplett vorstrecken und bekomm es dann irgendwann von meiner Krankenkasse zurück. (Erst im März)

PEubnic)a8x5


Nicht gut :-/

Aber Gesundheit sollte dennoch vorgehen...

Ich hatte da auch schon oft. Wenn ich Verspannungen/Blockaden im Rücken hab, spür ich das im Magen oder auch im Unterleib. Mach mal ein paar Übungen – Arme nach hinten ziehen, kreisen. Brücke aufm Boden etc. Vll knackts ja ;-)

sgtud`ierPhuxnd


Werde ich mal versuchen, danke :-) Ja, das ganze nervt schon derbst, gerade, wenn es schon so lange andauert (7 Tage, aber seit dem bin ich auch verspannt)

s5tudiEerhund


:)D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH