» »

Knieproblem

Exhemali{ger Nutzerp (#32573x1)


Ja das ist gut möglich, hält sich ja auch nicht ewig

SAia7x9


Und das ist auch gut so!!!! ;-D

E>hemHaliger N8utzerJ (#r3257x31)


Auf jeden Fall

SqiaU79


Bei der heutigen Physio bekam ich eine Massage verpasst, um die Muskeln im Bein zu lockern/stimulieren und Triggerpunkte zu suchen. Alles sieht sehr gut aus, keine Verspannungen, Verhärtungen, keine Triggerpunkte, Narben und Gebiet darum schön weich. Ab der nächsten Physio (ist dann die 4.) gehts an die Geräte.

Alles in allem keine Quälerei heute (okay, einige Massagegriffe waren etwas unangenehm aber auszuhalten), yay!!!

E!hsemaliger NPutpzer ($#325731x)


Na ja wenn da nichts verspannt ist tut massieren ja auch nicht weh

S'ira79


Es ging ja darum , zu gucken, OB da Verspannungen sind.

EBhuemaliger [Nutzer (H#32573x1)


ah so

g/arciax75


huhu,

massage am bein ?

die hatte ich auch gerade, bei mir sind verspannungen und dann ist das nicht mehr so schöööönnnn ":/

aber hört sich doch prima bei dir an sia :-)

einen schönen tag ..

E0hemal{igerm Nutfzer (#32x5731)


Ich denke lieber nicht dran was passiert wenn mein Physio wieder mein Knie in die Hand bekommt ]:D

SCia7x9


So, heute 4. Physio und das erste Mal an Geräten. Erstmal hat man mich 9 Minuten Fahrrad fahren lassen. Erst mit leichter Steigung, dann etwas stärker. Mein Physio fragte mich, ob ich sonst Fahrrad fahre oder Berg steige, da ich irgendwie keine Anstrengungen zeigte ;-D. Ähm...ich gebs ja zu, ich mach seit mehr als 10 Jahren keinen Sport mehr (außer Schwimmen ab und zu und mal wandern). Scheine wohl von Natur aus eine gewisse Kraft & Ausdauer zu haben (wobei ich wiederum meine Ausdauer nicht toll finde). Dann ging es auf's Shuttle (wo man mit den Beinen gegen einen Wiederstand drückt). Da waren dann verschiedene Übungen an der Reihe. Ging auch alles sehr gut. Letztendlich wurde ich dann aber doch noch gedehnt (also das Knie ;-D )...ich dachte, ich komm mal drum rum, aber ich schaffe es, die Ferse auf den Hinter zu bekommen ohne das was wehtut. Nur das Gegendrücken in der Position, da muss ich noch dran arbeiten.

EEhemalwiger RNutzer *(#3257x31)


Na das klingt so als wärst du bald wieder fit

Stia7x9


Jo, fühle mich auch so. Bestimmte Sachen gehen noch nicht, z.B. direkt aufs Knie stützen oder ohne hilfe in die Hocke gehen, aber viele Sachen gehen wieder ohne Einschränkungen. Montag gehts ja wieder zur Arbeit (für 2 Tage, dann Urlaub ;-D ), mal sehen wie es da läuft.

Eehem;al=iger Nu}tzer L(#325R731)


Na ja Knien ist ja auch nicht zwingend erforderlich im täglichen Leben. Ich kann das auch nur mit Schmerzen, kann da aber auch gut drauf verzichten mich irgendwo hinzuknien

Sqiax79


So, kurze Abschlussm4eldung: Physiotherapie ist nun auch vorbei, dem Knie geht es super, bis jetzt sind auch keine Probleme/Schmerzen mehr aufgetreten. Bin also echt zufrieden, wie alles abgelaufen ist. :)z

Danke für eure Hilfe hier im Tread (neuer Tread mit anderem Problem muss ich aber gleich wieder öffnen).

g=arcBia75


toll !!

eine ganz schöne zeit *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH