» »

Brutal umgeknickt auf dem Weg zur Schule

Pcfef%fe!rminPzlikxör


Hab noch Magenschutz. Mein Ex-Internist hat mir mal eine Monsterpackung aufgeschrieben, von der zehr ich noch und von dem Unfall habe ich auch noch Panto da.

Aber ich muss wirklich mal Nachschub besorgen.

Facettensyndrom bedeutet doch im wesentlichen, dass die Zwischenräume verengt sind, oder? Verlaufen da nicht Nerven?

Ehhemali(ger qNutzekr (#3256731)


Ja ich hab degenerative Veränderungen an den Facetten L4/5 und L5/S1, heißt Arthrose. Aber noch nicht so schlimm das ich das Osteophytenausziehungen habe.

Ich habe eine Skoliose und an der Stell ist die Krümmung und mehr Druck drauf. Die Spinalnerven traten vor den Facetten aus, die Nervenwurzel ist aber nur minimal bedrängt von der Bandscheibe. aber die Facetten sind auch umgeben von einer Kapsel und da sind halt Nezizeptoren sind und die leiten Schmerz wenn sich da was entzündet

PRfeffe;rminz`likö0r


Cool, wieder was gelernt :-D

Ich habe heute ein Rezept für eine 50er Packung Diclo Dispers bekommen. :)z

KxleJinew3ald`fexe


Ist das normal das die Schmerzen im Knöchel nach 2 Wochen nicht ansatzweise besser werden? Und das da irgendwas schnappt oder rutscht?

PffeffVerZminzlikQör


Ab zu dem D-Arzt und anschauen lassen. Nach 2 Wochen sollte es ansatzweise besser werden, wars bei mir zwar auch nicht, aber die Krankengymnastik wirkt Wunder.

Und das da irgendwas schnappt oder rutscht?

Eigentlich nicht :-/

K6leinXewa>ldfele


Weißt du woprauf das schnappen oder rutschen hin deuten könnte? Werde mich da morgen mal zum Dok bewegen.

Pzfeffersminz|liköxr


"Alles mögliche" ist eine fiese Antwort ;-D Eventuell ist doch etwas ka-putt, deshalb lieber anschauen lassen. Was war eigentlich die Diagnose?

KBleine(waldxfee


Schwere Verstauchung und Bänderzerrung. Es wurde allerdings in 2 verschiedenen Posen geröntgt, der Dok hat aber nur ca. 15 sekunden sich glaube ich nur 1 Röntgenbild angeschaut. Der ist immer ziemlich fix. Untersucht hat er den Fuß selbst nur ganz kurz. Nur eine Schwester hat sich das noch länger angeschaut, die hat mich aber noch 3 Minuten lang abgefragt was nochmal passiert wärem, weil die das in den PC eingeben musste. Die hat auch entschieden wie und was geröngt werden sollte.

P*fQeffe_rminzPlikör


Keine gründliche klinische Untersuchung? ôo

Ezhemali\ger Nuthzer (2#325731x)


Na ja kann sein das das Band gerissen was, aber die Behanadlung ist eh die gleiche, die Schiene wirst du ja noch tragen nehme ich an.

Mit einem Röntgenbild kann man das nicht sagen ob da was gerissen ist

@ pfeffi

Vielleicht hilft das ja besser

P\fefbferminXzlikxör


Na, ich hoffs doch ;-D Außerdem soll ich mal in die Dermatologie-Ambulanz des UKH, weil mir nach den Ibu neuerdings das Fellchen juckt, haben aber eh nicht mehr wirklich viel gebracht, die Dinger.

Mit einem Röntgenbild kann man das nicht sagen ob da was gerissen ist

Das wird ja nur gemacht, um knöcherne Verletzungen ausschließen zu können. :)z

KlleEineSwaldfexe


Keine gründliche klinische Untersuchung?

Was habe ich denn unter einer gründlichen ud klinischen Untersuchung zu verstehen? Die Schiene trage ich ununterbrochen.

P@feff@erwmi`nzlikxör


ach, verdammt ;-D

[[http://www.clemenshospital.de/sites/default/files/clemenshospital/Rieger_Skawran_-_Klinische_Untersuchung_des_Sprunggelenks.pdf jetzt?]]

E8hemalbiger +Nutzqer (#3425731x)


Na ja ibuprofen bringt mir auch nichts wirklich was. Ich habe ja auch die imemr 800 genommen, also entweder direkt die 800er oder 2x400. Aber ich nehme lieber Novalgin

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH