» »

Brutal umgeknickt auf dem Weg zur Schule

LQivejrpooxl


ja, Geduld. Ich kenne eine, die meinte gestern, sie müsste rumlaufen. Ging ja. Hmm, 1,5 km oder so im Schneckentempo (aber es ging!). Heute ist sie mit zusammengebissenen Zähnen von der Küche ins Bad geschlurft... und ist dann auf Krücken in die Uni... (der Flur ist nur 70cm breit, auf Krücken ziemlich fisselig, da stehen auch noch Blumentöpfe und Schuhe )...

ich kenn da auch so jemanden. Die hatte jetzt 10 Tage Gips und konnte sich nur auf Krücken fortbewegen. Und hat heute den Gips anbekommen und stattdessen ne schicke Schiene bekommen (Bauernfeind, hab ich grad nachgeguckt ;-D ). Da musste man doch direkt mal ohne Krücken durch die Wohnung laufen... und warum tuts jetzt weh!?! :=o

E=hemaliger .Nutzer_ (#3+257x31)


Ja man neigt leider dazu zu schnell zu viel zu machen, ich war auch der Meinung 4 Tage nach der Knie OP zuhause keine Krücken mehr zu brauchen. Darf man sich dann wohl nicht wundern wenn das Knie die Dimensionen eines Handballs annimmt :=o

PFfefferAminzliköxr


[[http://www.youtube.com/watch?v=4XKuJLGKQVc ich mach das auch so]] – nur statt Geländer die 2. Krücke. Und ich bin auch noch nicht kopfüber die Treppe runtergekullert ;-)

Ich glaube für 1,5 km würde ich momentan min. ne 3/4 Stunde brauchen. . Tja, so schnell kanns gehen.

;-D Ist bei mir ja auch schon fast 14 Tage her und der verstauchte Fuß mittlerweile wieder einsatzfähig. ;-)

tAhe sh3adowxgirl


Wieso gehst du die Treppe nicht mit Krücken rauf und runter? ??? Das geht sogar ohne Teilbelastung. Man ist zwar langsam und es ist anstrengend, aber es geht ;-)

Ich hatte 2009 eine Tibiakopffraktur und durfte beim Physiotherapeuten gleich mal eine endlos lange Treppe in den ersten Stock hochhüpfen. War zwar wirklich nervig, vor allem weil ich absolut keine Kondition habe/hatte, aber es ging ;-)

Schoxjo


Schonen! Ich schone nie, sobald es geht, rase ich wieder los, und was hatte ich davon? Fast ein Jahr lang bei etwas mehr Belastung wieder Schwellungen. Da habe ich den Übermut sehr bereut. ;-D Kuriers richtig aus, sonst hast Du unnötig lange was davon.

KJleinBewalSdfexe


Mir hat leider noch niemand gezeigt wie man mit Krücken die Treppen runter kommt. Werde mal jemanden fragen.

P=fejff*erm`inzlxikör


Guck mal, ich hab dir ein Video gepostet ]:D

EFhemaliger" NutzerY (#[3215731x)


So macht man das auch, die zweite Krücke soll man in die Hand nehmen. Aber ich stelle das Bein dann nach bzw. setzte es vor. Wurde mir im KH vom Physiotherapeuten gezeigt ... alles andere ist eigentlich zu gefährlich. Aber ich hatte auch eine 0° Schiene, damit würde ich eh nicht so Experimente machen.

Geh mal zu nem Physio und lass dir das da zeigen oder von jemandem der Erfahrung hat

KPlein~ewaldxfee


Guck mal, ich hab dir ein Video gepostet

So in der art mache ich es auch, ist also doch nicht ganz falsch. ;-D

PMfeff1erminzlivkxör


[[http://www.youtube.com/watch?v=M4LHBfVUo6A&feature=related oder hier sieht man es besser^^]]

Ich glaube kaum, dass das falsch ist. Eigentlich gehts ja auch nicht anders :-/

K?l0einYewialdf7ee


Der Typ in dem letzten Video ist ja genial. Hoffe das war ein Stuntman. ]:D

Sic8hoddxi


Muss jetzt 6 Wochen lang eine fette Sprunggelenksschiene tragen

wärst du meine Patientin (PT) würdest du das Ding nicht mal ne Woche tragen 8-) ... 6 Wochen nix machen (also Muskeln, Kapsel-Bandapparat) ist schlimmer, als jetzt mal bisschen Zähne zusammenbeißen und ohne laufen / belasten

P feffermKinzliköxr


Du bist aber eine böse PT. ]:D

S>ch)odcdxi


hat glücklicher weise nix mit böse zu tun ":/ ;-D bänderzerrungen müssen in einem gewissen maße belastet werden, da bringt ne ruhigstellung einfach nix. der verstauchung wegen dürfte sie die schiene vielleicht noch 3-4 tage des kopfes wegen tragen und dann müsste sie weg :=o ;-) und die bösen PT übungen kämen ]:D

PRfeff7er8mifnzlikxör


Ich würde eine Verstauchung auch nicht 6 Wochen auf Eis packen. Und hatte nie eine Schiene wegen einer Bänderdehnung, vllt. 2-3 Tage Krücken (die sind dann aber eh wegen massivem Nervfaktor wieder in die Garage gekommen) und nach spätestens 2 Wochen war ich wieder beim Training :-X

Zumal es echt oberfies ist, wenn die Muskeln abbauen. Oder wie bei meinem Oberschenkel: sich verkürzt haben :-X

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH