» »

Würfelknochen gebrochen

a_ndrea.3G2xj


HOFFENTLICH NICHT!!!

AAquablixa


Wenn er nach 8 Wochen keine Anstalten zeigt zusammenzuwachsen, ist das nicht gut und begünstigt nunmal die Bildung einer Pseudoarthrose.

Habe schon unzählige Operationen hinter mir und die Angst davor schnell abbauen können. Ohne Indikation wirst du nicht operiert, dh ohne Op ginge es wesentlich schlechter als ohne.

Und ja, ich hatte eine postoperative Sepsis, Osteomyelitis etc!

HhomoAni-malEsxt


Wenn er nach 8 Wochen keine Anstalten zeigt zusammenzuwachsen, ist das nicht gut und begünstigt nunmal die Bildung einer Pseudoarthrose.

Wenn einer meiner Knochen nach 2 Monaten noch nicht zusammengewachsen wäre, würde ich mir ernste Sorgen um meine zukünftige Gesundheit machen. ":/

S7chneehxexe


trage den gips seit 2!!!!monaten und soll noch 2!!!wochen :(((

neuen Gips bekam – "Geischaschuh" und der andere Arzt nach dem Röntgen sagte – leider kein Unterschied, der Knochen wächst nicht zusammen –

Welchen Knochen am Fuß hast du dir gebrochen?

S,chn!eehxexe


@ HomoAnimalEst

|-o Habe ich wohl überlesen.

Das Kuboid ist anscheinend genauso anfällig wie der Calcaneus für eine Pseudarthrose davon kann ich ein Lied singen.. ":/

Enhemalieger hNutzegr (#32x5731)


Das hat wohl weniger was mit dem Knochen an sich zu tun sondern vermutlich von der falsche Behandlung die hier shcon ganz zu Beginn stattgefunden hat...

a5ndrefa32j


Würfelbein, 2fach.Bruch, ein ist zusammengewachsen und der andere noch nicht.

Fußknochen brauchen länger als Beinknochen und ich werde nicht operiert denn mein knochen wächst aber langsam!!!

a{nd!reax32j


Mellimaus,

wie konkret meinst du es??

azn&dreha3x2j


Blauer Fuß

[Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]

Hallo,

ist es normal? – mein Fuß nach 9 Wochen im Gips (Würfelbein gebrochen), momentan ohne Gips seit 3 Wochen und Physioth.

ABER – der Fuß wird leicht blau beim auftreten ohne Schuh! Am Abend wird er mehr blau und tut bisschen weh – beim hoch legen sofort verschwindet die Farbe und sieht "gesund" aus,

aber niemals wird er mit dem Schuh beim auftreten blau!

Fühlt sich der Fuß durch den Schuh dann kompakter?

Soll ich mir Sorgen machen? Kontrolle erst in 2 Wochen.

Danke vielmals!

p ippui_loCttax_07


@ andrea32j:

meinst du mit "blau werden" eher eine färbung wie bei einem bluterguss oder aber wie bei einer durchblutungsstörung ??? an welcher stelle wird es blau ???

aBndreaB3+2j


ja blau werden und der ganze fuß meine ich und eher als durchblutungsstörung würde ich sagen

ERhemalikger >Nutzer 2(#*325731x)


Und warum geht man dann nicht mal zum Arzt oder HA und zeigt dem das das man mal eine Phlebologen da draufschauen lässt??

S1chnUeehfexe


Der Fuß an dem ich letztes Jahr operiert wurde, hat auch heute noch teilweise eine leicht bläuliche Verfärbung im Gegensatz zum andren Fuß.

p;ipp/i_lott@a_07


@ andrea32j:

würde es zur sicherheit gleich abklären lassen! kann harmlos sein, aber auch tatsächlich was, was man unverzüglich behandeln sollte :)z

C@leo EPdZwards# v. tDavonpooxrt


Tja... musste jetzt bei dem Faden draufklicken, weil ein ehemalig, früherer Freund sich an seinem großen Zeh verletzt hat, der hat das Ganze selber eingebunden mit Pflaster und Tuch, sich nichts dabei gedacht. Einige Tage (Pfui) später hat er den Fuß wieder aufgemacht und ist wohl beinahe in Ohnmacht gefallen, weil er schwarz war... der große Zeh und noch etwas mehr. Heute fehlt ihm der große Zeh. %-|

Klingt natürlich extrem und kein Vergleich dazu, fiel mir aber dazu ein und sowas würde ich halt mittlerweile anschauen lassen. ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH