» »

Ständige Kreuzbein-Fehlstellung

kPiontexx hat die Diskussion gestartet


Hi zusammen,

ich befinde mich zur Zeit in Behandlung, ständig habe ich eine

Kreubein Fehlstellung mit diversen Symptomen. Wird es in der

Physio gerichtet, geht es für den Tag aber nur den Tag, am nächsten

geht alles wieder los. Nun hab ich mir auch noch das Kreuzband und

den Innenminiskus angerissen, sehr vorteilhaft schräg zu gehen.

Aber wenn das wieder in Ordnung ist, habt ihr Ideen was ich für

eine dauerhafte korrekte Stellung des Kreuzbein machen kann ?

Viele Grüße

Antworten
E_hemakligerY NhutzerC (#325%731x)


Wenn du nicht gerade stehst ist es vergeblich. So lange das Knie nicht wieder funktioniert wirst du da immer wieder Blockaden haben.

Ich habe den Mist durch Bandcheibenvorwölbung und Facettengelenksarthrose schon seit Monaten. Gestern erst wieder beide Seiten eingerenkt. Das kann alles sehr lange dauern

k"inteCx


Danke für deine Antwort.

Kennst du vielleicht eine Selbsthilfeübung ?

Ich habe in der Woche zwei mal Physio aber die Woche hat 7 Tage.

VG

Ewhemali`ger Nu=tzepr (#3L25o73x1)


Kuck mal hier : [[http://www.youtube.com/watch?v=FZxp8CSBTe0]] ist aber schwierig und klappt nicht immer

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH