» »

Brennende Knieschmerzen beim Fahrradfahren

r6adlqu}een hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich würde gerne öfters Radfahren aber schon nach wenigen Metern fangen meine Knie an zu schmerzen, sobald ich etwas fester in die Pedale trete und einen höheren Gang drin habe brennt es sogar richtig heftig.

Ich hab schon mehrfach den Sattel verstellt um verschiedene Sitzhöhen auszutesten aber nichts hilft. Und eigentlich ist es optimal eingestellt und das Rad ist auch für meine Größe geeignet.

Von der Fitness her könnte ich locker eine schöne Radtour machen und mir tun auch weder Oberschenkel noch Waden während des Radelns weh. Nur die Knie. Nach ein paar Stunden (also nach dem Radeln dann ;-) ) hab ich immer noch ein leichtes brennen im Knie und die Oberschenkel fühlen sich schlapp an. Was kann das sein? Einfach nur absolutes Untrainiertsein?

Würde mich über Antworten freuen!

Danke und LG

Radlqueen

Antworten
E}hemaligrer N\utz-er (#32x5731)


Ich vermute das das Problem doch an der Position auf dem Rad liegt, also irgendwo Sattel, Pedale etc.

Hast du Klick Pedale?

r}adlCqueexn


Nee hab normale Pedalen!!

E%hemalivger Nut/zer (#k32573x1)


Ggf hältst die die Füße etwas unglücklich?

rJadl1queexn


Wie meinst du? Dass sie schief draufstehen? Da kann ich mal drauf achten!!

EZhemaligPer Ntutzepr (#B325x731)


Ja oder du drehst irgendwie die Knie nach innen unbewusst, so das es anfängt weh zu tun ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH