» »

Mrt Knie Aufnahmen Bitte um Hilfe !!!!

r^adslaxdy hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich habe am Dienstag einen Sportunfall gehabt Vorher Training an der Streckmaschine/ Beugemaschine , Dehnübungen gemacht & danach auf dem Laufband seitlich mit dem Fuß umgeknickt.

Jetzt habe ich ziehende / drückende Schmerzen im Außen / Innenbereich des Knies, Ich kann auch nicht richtig auftreten und das Bein nicht richtig belasten. Minimale Schwellung im Innenbereich des Knies.

Verdachtdiagnose vom Arzt : Kreuzbandriss/zerrung .

Heute war ich beim MRT.

Jetzt bitte ich euch mir bei der Erklärung der Aufnahmen zuhelfen , da ich erst Ende Juni den Besprechungstermin habe.

Ich bin jetzt schon für jede Info im voraus dankbar.

radprofi 87

1 Bild :

(([[http://www.bilder-hochladen.net/files/jm0m-1-c4ca-jpg.html]]

2 Bild:

[[http://www.bilder-hochladen.net/files/jm0m-2-c81e-jpg.html]]

3 Bild:

[[http://www.bilder-hochladen.net/files/jm0m-4-a87f-jpg.html]]

4Bild:

[[http://www.bilder-hochladen.net/files/jm0m-5-e4da-jpg.html]]

5 Bild

[[http://www.bilder-hochladen.net/files/jm0m-6-1679-jpg.html]]

6 Bild:

[[http://www.bilder-hochladen.net/files/jm0m-7-8f14-jpg.html]]

7 Bild:

[[http://www.bilder-hochladen.net/files/jm0m-8-c9f0-jpg.html]]

Antworten
gRaNrcixa75


huhu,

das 3 bild stellt das kreuzband da – davon würde ich mehr reinstellen, vielleicht kann dir dann jemand helfen.

ich glaube,

die kniescheibe ist auch nicht ganz gerade im gleitlager – aber keine sorge, da gibt es viel schlimmere ;-)

der knorpel sieht gut aus !

alles nur absolute laien ideen!!

EshemaliXger NGutzer L(#3257x31)


Du darfst aber nicht verwechseln das die Kniescheibe hier nicht nach außer verschobene ist sondern etwas nach innen, da luxieren die normalerweise eh nicht hin ....

g~arc_ia75


ahhh – ok

EChemZalig!er KNut[zer -(#325731)


Auf Bild 3 sieht man das vordere Kreuzband, das sieht intakt aus ...

Auf dem Rest kann ich nichts brauchbares erkennen um zu raten ...

SAunf|lo_wer_x73


Fordere beim Radiologen den Befund an und stelle den hier rein. Dürfte aufschlussreicher sein als das Bilderraten von Laien. ;-)

g{arhciax75


wie sehen deine beschwerden aus ?

E0hemalig_er Nutzer +(#325x731)


ich denke nicht das hier eine Diagnose gestellt haben wollte ...

rdadDla9dxy


Hallo

Ich war heute beim behandeltem Orthopäden & habe den Befund bekommen .

Die Ärztin hat sich auch nochmal die Aufnahmen des Knies angeschaut.

- geringe Flüssigkeit im Kniegelenkspalt.

- leichte Zerrung des hinteren Kreuzbands

- Anfangstadium Meniskusläsion muss man jetzt erstmal beobachten im Hinterkopf behalten.

Habe jetzt eine Verordnung für Physiotheraphie bekommen

da steht als Diagnose: Distorsion des tibialen Seitenbandes ( Innenband)

Training im Fitnessstudio soll ich ganz normal weitermachen. Das kann ich aber irgendwie nicht nachvollziehen .

Da ich der Ärztin erzählt habe das ich weiterhin totale ziehende Schmerzen im Innenbereich habe und nicht schmerfrei laufen kann.

Habe mir heutabend wieder ein Verband mit einer Schmerzsalbe drum gehabt zur Stabilsation des Gelenks.

Es wäre doch nicht gut jetzt in diesem Zeitpunkt mit dem Fitnesstraining wieder anzufangen oder ? unter anderem Laufband Ausdauertraining ???

Jetzt sind ca. 3 Wochen vergangen.

Kontrolltermin in 6 Wochen

Wielange dauert den so eine Zerrung ?

Hat jemand noch Tipps zur Heilung ?

Bin für jede Antwort jetzt schon dankbar.

E8hemal"iger NutYzer (x#325731)


Dann wartest du halt noch ein paar Tage oder Wochen ;-)

Heilen tut es von alleine, außerdem bekommst du ja Physiotherapie. Schonen, hochlagern, kühlen. Der Rest macht die Zeit ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH