» »

Knubbel am Rippenbogen, was ist das?

sVchokofloQvxe hat die Diskussion gestartet


Hallo *:)

Ich hoffe ich hab den richtigen Bereich genommen, ansonsten bitte verschieben ;-D

Naja ich hab unter meinem linken Rippenbogen einen Knubbel sitzen, der mit Sicherheit nicht aus Knochen besteht sondern ich schätze aus Knorpel. Manchmal ist er Schmerzempfindlich aber manhcmal auch nicht, ganz komisch.

Ich hab mal ein Bild gemacht und eingekreist wo er ist. Vielleicht weiß ja jemand was das sein könnte, manchmal ist er schon unangenehm ":/

[[http://s14.directupload.net/file/d/2914/7d44p3v4_jpg.htm# Bild]]

Und der Knubbel ist unter dem Bogen, nicht oben drauf. Er "hängt" da sozusagen dran ???

schokolove

Antworten
s8ch{ok7olxove


keiner? ":/

CbaroM9arxie


Ähm... bißchen spät, aber ist der Knubbel unter der haut, also am Muskel oder am Knochen?

sKchok[oslo4vxe


Kein Thema, der Knubbel ist schließlich immernoch da.

Er sitzt , mhh schwer zu beschreiben, am untersten Rippenbogen. Ob da ein Muskel ist weiß ich nicht , allerdings ist es mit 100%iger Sicherheit kein Stück Knochen oder sowas ":/

waindneAtou-d>er-xzweite


Ich glaube, das ist eine Frage, die man hier im Forum nicht beantworten kann. So, wie es ausssieht, würde ich an ein Lipom (gutartiger Fettgewebsknoten) denken, aber das kann man nicht durch Sehen, sondern nur durch Tasten halbwegs sicher feststellen. Im Zweifelsfall muss der Knoten herausgeschnitten und mikroskopisch untersucht werden. Geh zu Deinem Hausarzt oder einem Chirurgen. Eine Ferndiagnose bringt da nix!

n=oco'mplxy


Ich habe genau den gleichen Knubbel wie du an der selben Stelle und Seite :-o

Mein Orthopäde hat dazu nur gesagt, dass es wohl irgendwie von der Rippe kommt oder die Rippe ist (weiß es nicht mehr genau, ist schon ein paar Jahre her) und dass ich einfach zunehmen soll, dann würde man es nicht mehr sehen...

Aber mich stört das "Ding" auch wenn ich mich nach links im sitzen anlehne ist es unangenehm und auch flach auf dem Rücken liegen fühlt sich komisch an :-|

sOahn-ebaxcke


Gibt es denn nach 4 Jahren schon positive Neuigkeiten zum Knubbel? :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH