» »

Starke Schmerzen in der Ferse nach langer Sportpause....

t@eejoxt85 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich weiß, dass man im Internet eigentlich keine genaue Diagnose treffen kann, aber vielleicht ist der Fall ja eindeutig oder man kann generell Empfehlungen geben.

Vorgeschichte:

Ich habe lange Zeit nicht mehr intensiv Sport gemacht, mal 30 Minuten gejoggt, mal ins Studio, aber nicht wirklich intensiv.

Gestern hatten wir ein Fußball-Kozernturnier, an dem ich spontan teilgenommen habe. Es war wohl die EM-Euphorie, die mich dazu gebracht hat...

6-7 Speile absolviert, ordentlich gelaufen, das erste mal wieder Fussballschuhe angehabt.

Es gab keine Situation in der ich auf etwas getreten bin, ich bin mit niemanden zusammengeprallt und habe auch keinen Schlag explizit auf die Ferse bekommen, daher bin ich mir eigentlich sicher, dass es keine situative Herkunft hat. Es war eigentlich alles in Ordnung. Zwei Teamkollegen haben sich ordentlich verletzt (Bänderiss und Kreutzbandriss) und da ich nach einiger Zeit (1,2 Stunden später) Schmerzen inmeine Ferse spürte, alberten wir rum, dass ich nun auch noch verletzt sei.

Der Schmerz war nur beim Auftreten spürbar, aber nicht unerträglich. Ich hätte normal laufen können, aber humpeln war angenehmer. Im liegen oder bei Nichtbelastung spürte ich kaum etwas. Nichts, was mich beunruhigte, ich dachte an leichte Blessuren nach dem kämpferischen Einsatz, ähnlich wie harmlose Schnittwunden bei einem Gladiatorenkampf. Was kommt, das geht. Mit der Einstellung ging ich dann auch 5 Stunden später ins Bett.

Heute morgen klingelt das Telefon und bevor ich den Anrufer zusammenfalten konnte, weil er der Meinung war um 6 Uhr morgens anzurufen zu müssen, fiel ich, nach dem ich aufgestanden bin, mit einem lauten Schrei wieder zurück ins Bett. Ich kann im Prinzip gar nichts mehr. Mal von dem kompletten, Körperteil unabhänigen Muskelkater ( ich kenne nun Muskeln, von dessen Existenz ich dato nichts wusste ) abgesehen, ist es meine Ferse, die mir Sorgen macht.

Im unbelasteten Zustand habe ich keine Schmerzen, lediglich ein ganz ganz leichtes Druckgefühl, als ob etwas geschwollen sei. Das ist aber, wie gesagt, sehr leicht und kaum erwähnenswert. Drücke ich auf der Ferse herum, spüre ich etwas, allerdings ist der Schmerz lächerlich, verglichen mit dem Schmerz beim Auftreten. Es ist ähnlich wie ein Muskelkater, es ist sogar ganz angenehm an der Ferse herumzudrücken. Druck ist an der ganzen Ferse spürbar, das "Schmerzzentrum" konnte ich rechts außen an der Fersen orten. Dazu muss ich sagen, vielleicht ist es relevant, dass ich beim gehen und laufen die rechte Seite mehr belaste. Ich gehe manchmal etwas auf den Fußkanten, Schuhe sind auch immer an den Außenseiten abgenutzt.

Es ist NUR die Unterseite der Ferse, die schmerzt. Beim drücken ist der Teil rechts außen sehr empfindlich, beim Laufen tut einfach nur alles weh, kein bestimmter Teil.

Es ist nichts sichtbar, keine Schwellung keine Verfärbung.

Ich bin eigentlich der Traum aller Krankenkassen, da ich nur zum Arzt gehe, wenn ich das Gefühl habe, dass diese Entscheidung lebensnotwendig ist. Der Schmerz ist aber so unerträglich, dass ich darüber nachdenke, wenn es bis Montag nicht besser wird.

Ich würde nur gerne wisse, um was es sich handeln könnte, um zu wissen, wie ernst ich das nehmen muss.

Würde heute eigentlich ganz gerne rausgehen, habe aber gehört, dass es bestimmte Verletzungen gibt, die schlimmer werden, wenn man sich nicht schont...

Hat jemand eine Ahnung oder ähnliche Erfahrungen gemacht? ???

Antworten
Eohe?malig4er NbutzeKr (#32573x1)


Ich vermute das du dir etwas viel zugemutet hast und du den Fuß überlastet hast. Wenn du sonst nicht so der Sportler bist in dem Ausmaße, und dann noch Fußballschuhe, wird das wohl einfach zuviel für Muskulatur und Bänder gewesen sein.

Ich schlage vor, kühlen, schonen, hochlegen und abwarten. Wenn es nur überlastet ist sollte es in ein paar Tagen besser sein

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH