» »

Oberschenkelkrämpfe durch Verschleiß und eingeklemmten Nerv

thinkxa hat die Diskussion gestartet


Hallo,

mein Mann hat ständig Krämpfe im linken hinteren Oberschenkel. Er ist bei einem Orthopäden deshalb auch in Behandlung. Diagnose: Verschleiß im Lendenwirbelbereich und eingeklemmter Ischiasnerv. Dadurch zuckt der Wadenmuskel permanent und er hat halt diese extrem schlimmen Krämpfe im Oberschenkel.

Nun meine Frage: was kann er gegen die Krämpfe tun, außer Magnesium und Kalcium zu nehmen? Das macht er nämlich schon, aber die Krämpfe kommen nachts trotzdem teilweise halbstündlich.

Danke schon mal für eure Tipps!

Antworten
Sdchn eehxexe


Er könnte mal [[http://www.limptar.de//index~uuid~BD26FF6DBA3BB8DDF6BCBE2437120A31~title~Limptar%26reg%3B%20N.htm Limptar]] versuchen.

Was sagt denn der Arzt?

c?lico{mxo


Bitter Lemmon trinken, und in der Apotheke ist Limptar rezeptfrei zu kaufen. Wurde mir beides vom Arzt empfohlen

t?inka


Bei Limptar sind nur Wadenkrämpfe erwähnt. Wirkt das auch beim Oberschenkelkrampf?

Bitter Lemon trinkt er nicht... ;-)

t;inxka


Ach so: der Arzt hat Magnesium empfohlen.

EMhemaligKer Nutzer 7(#3251731)


Magnesium kann er natürlich nehmen. Aber wenn er dauerhaft Krämpfe hat weil die Nervenwurzel eingeengt wird, sollte man da vielleicht ansetzen

K^lausx F


limptar ist erstmal eine gute sache......

SRchneehxexe


Bei Limptar sind nur Wadenkrämpfe erwähnt. Wirkt das auch beim Oberschenkelkrampf?

Einen Versuch wäre es wert.

t,inkxa


Danke für eure Antworten. Werde ihm morgen mal Limptar kaufen. Vielleicht bringt es ja was.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH