» »

Pferd auf den grossen Zeh getreten

T[ebo hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

heute morgen ist mir ein Pferd auf den grossen Zeh getreten. Das tat natürlich höllisch weh, aber der Schmerz liess nach 20 Minuten wieder nach und war fast weg. Nun ist der Zeh oben drauf leicht geschwollen. Bewegen kann ich den Zeh aber in alle Richtungen bewegen. Es ist halt ein leichter Druckschmerz zu verspüren. Beim Laufen tut es ganz leicht weh.

Könnte der Zeh gebrochen sein oder eher eine Prellung?

Was kann man gegen eine eventuelle Prellung tun?

Was macht der Arzt wenn der Zeh doch gebrochen ist?

Lieben Gruss

Thomas

Antworten
b9uddl&eia


Was macht der Arzt wenn der Zeh doch gebrochen ist?

Je nach Art des Bruches, bei der Großzehe aber häufig dann eine Behandlung durch Operation.

Wenn aber weder eine Bewegungseinschränkung noch eine deutliche Fehlstellung sichtbar ist, macht dies einen Bruch eher unwahrscheinlich.

Sicherheit bringt hier aber nur der Arztbesuch mit ggf. Röntgenbild.

Sonst kühlen und schonen. ;-)

Schnelle Besserung, :)*

dXol2orgous


Was für Schuhe hattest Du denn an? Hat das Pferd den Huf auf Deinem Zeh gedreht oder fusste es plan auf und wieder ab?

TZebo


Also das Pferd hat gerade draufgetreten und ist direkt wieder runter und eine Fehlstellung des großen Zehs ist nicht festzustellen. Ich habe aber festgestellt, dass das an der Stelle wehtut, wo der Nagel anfängt, also wenn ich draufdrücke.

lme safngZ rexal


Hört sich für mich geprellt an.

S\chnee'hexe


Ich habe aber festgestellt, dass das an der Stelle wehtut, wo der Nagel anfängt, also wenn ich draufdrücke.

Da wird wahrscheinlich ein Bluterguss drunter sein, kann auch sein dass der Nagel noch blau wird.

d#ol`orouxs


glaube auch an eine Prellung/Quetschung. Gebrochen wird er nicht sein, nehme ich an.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH