» »

Fast überall Blockaden

E.hemaligQer Nutrzer (#3:257p3R1)


Na ja Gelenke können schon im fortschreitenden Alter knacken, aber nicht weil was knackt ist es pathologisch ...

sppo$rtfaxn


genau, wenn es ständig überall knackt, ist man eben im knackigen Alter – sagt er. Naja, bei mir liegt es wohl an den Füßen, habe vor 1,5 Jahren meine ersten Einlagen bekommen und habe seit einem Jahr Rücken. Und leider kaum mal einen Tag völlig ohne Beschwerden.

Also bleibt nichts anderes, als fleißig zu trainieren und zu hoffen, dass es iiiiiiirgendwann mal besser wird.

E-hemailiger N}utzer (#o32<57x31)


Dann liegt es nahe das die Einlagen nicht richtig sind wenn danach erst die Rückenprobleme aufgetaucht sind ...

s'por[tf"an


Angeblich war der Auslöser für die Rückenprobleme, dass der Rücken sich nicht an die neue Körperhaltung durch die Einlagen gewöhnen kann oder konnte (Einlagen zum Ausgleichen einer Spreizfußmetatarsalgie). Und natürlich, dass keine Rückenmuskulatur da war.

E{hemaliger ,Nutzer E(#b325x731)


Kann ich fast nicht glauben, ich trage schon so lange EInlagen und habe nie diese Probleme gehabt, sowas passiert nur wenn die Einlagen nicht richtig passen.

A)prikoOsenmaQrmeladxe


Also ich habe mit denen von IOS auch keine Probleme mehr.

Vielleicht hast du ja was mit dem Becken oder, Sportfan? Das kann manchmal auch Probleme bereiten.

Ich sehe das ja jetzt, dass ich irgendwie die Gesäßbeschwerden los bin. (also Becken einrenken lassen) und ich kann endlich mal längere Zeit stehen ohne dass mir der Rücken durchsackt.

An der Physio kanns ne liegen und am Sport auch nicht – ioch mache das, was ich immer mache. Unterarm, Vierfüßler, Crunches, Dehnübungen, Anspannübungen fürs Knie usw.

Fitnesscenter hat immer noch zu. :/

Anprikbosentmarmelxade


Sportfan, wo hast du Rücken?

Hast du LWS, ISG? Ischias?

E<hemalifgier Nutzer2 (#325E73x1)


Ich war schon seit Sonntag nicht mehr, habe auch immer noch Muskelkater im Bauch und es ist mir zu heiß. Sonntag gehe ich aber wieder zum Rückenfit, dann sehe ich ja auch was das Knie macht. Dann lohnt es sich wenigstens beim Arzt anzurufen ...

skpVo&rtfaxn


Mein Dauerproblem liegt im Bereich des 4. und 5. BW, da sind immer Blockierungen, die aber zeitweise nur leichte Schmerzen oder gelegentliches Ziehen in der Schulter verursachen. In den letzten Wochen hatte ich deswegen auch eine deutliche Bewegungseinschränkung im linken Arm. Dazu kommen meistens Blockierungen in bis zu drei HW, im Moment würde ich auf C4 tippen. Seit heute habe ich wieder die blöden Kopfschmerzen, die ich gar nicht ausstehen kann. Außerdem habe ich immer mal wieder mehrere LWS-Blockierungen, die in letzter Zeit oft beim Laufen in eine Po-Backe und das Bein ausstrahlen.

E5hemaLliger& Nutz2er (#x325731)


Das kann aber auch alles muskulär sein ...

AvprikoKsenma&rmelxade


japp...

was ich empfehlen kann:

- BH-Größe mal überprüfen (kann sich auswirken)

- Dehnen

- moderaten Sport

- Wärme

Und Physio.

Bei mir hälft es sich im Rahmen.

Monitor auf Augenhöhe... HWS nicht abknicken sozusagen...

A=priTkosenm?armel~ade


Psychisch kanns übrigens auch sein,

Schließe ich bei mir jetzt auch ne aus... @:)

A%priklosen`mar7mellaxde


Wegen BH-Größe:

ist die Oberweite nicht richtig gestützt, kann das auf jeden Fall zu Schultersyndrom usw. führen... ( – > HWS, BWS)

A9prikWosenm6a6rmelaxde


ich hatte ne komplett Verkehrte z.B.

E hemaligere NutzerA (#325x731)


Bevor ich da jetzt rumeiere würde ich mal die Einlagen überprüfen lassen. Die sind meiner Meinung nach erst mal am naheliegensten ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH