» »

Fast überall Blockaden

Ephemalidgeir N+utzer (#32x5731)


Boah ist das ne Hitze. Hab heute eher Feierabend gemacht, Schüler würden mit Arbeitsauftrag nach Hause geschickt und ich hatte alles fertig, da bin ich dann gegangen.

Gleich hab ich KG, hab ich ja auch Lust drauf bei der Wärme durch die Stadt zu latschen. Nun ja.

Spritzen ins ISG habe ich ja auch reichlich bekommen, bei mir sind die ISGs ja auch arthrotisch verändert. Mal sehen wie es nächste Woche aussieht.

Avprikqosenqmarmexlade


ich bin wg der Wärme auch schon wieder am Abdrehen...

EvhemaligZer Nutzer >(#325731)


So wieder da. Musste noch schnell was fürs Abendbrot einkaufen.

KG wie immer schmerzhaft, maaaaan. Hört das nie auf??

Nächste Woche Pause, der Mann hatte sich mal wieder verplant *grrrr*

zWeiKtlops8O4


Ich war heute auch wieder. Meine Physio sagte schon das sie in den 6 Sitzungen meine rechte Schulterpartie definitiv nicht locker bekommt :°( Es ist ales sooo fest da. Hat sich ja auch über Jahre so angepasst. Gegen die Schmerzen wenn sie nen Muskel versucht zu lockern, ist DAS Wetter schon nebensächlich

E`hemal?iger N^utzeKr (#3B25731)


Ja bei richtig heftigen Beschwerden kommt man auch nicht weit mit 6x. Ich werde ja jetzt auch schon seit einem Jahr durchgehend am Rücken behandelt.

Aber mal schauen, vielleicht bringt das MRT ja mal etwas Licht ins Dunkle

A5prik\osenm2armelxade


bei mir hat die Physio auch ne viel gebracht...

ALprikmosenmjanrmelxade


meine HWS habe ich jetzt nur mit eigenem Triggern und mit Schwimmen gerade mal deutlich gebessert.

ERhePmaliger7 NutHzer (#N325731)


Na ja wie es besser wird ist ja nebensächlich, hauptsache es ist besser ;-)

A"pwrikosenm>awrmeladxe


|-o :p> :-) :)z

z1eithlosx84


Habt ihr dann direkt beim Hausarzt weiter KG verschrieben bekommen? Eigentlich ja Witzlos jetzt 6 mal "geärgert" zu werden und es bringt (noch) nichts..

Hab auch ne Übung gezeigt bekommen die ich zwischendurch machen soll. Und meinen BoT Halskragen schön umtun wenn es nicht so warm wie heute ist x:)

EihemJalige>r Nutzer" (#32x5731)


Habt ihr dann direkt beim Hausarzt weiter KG verschrieben bekommen?

Nö mein HA hat da nichts mit zu tun, der kontrolliert nur meine Leberwerte wegen dem Lyrika. Ansonsten hält der sich raus. Ich bekomme meine Rezepte von meinen Orthopäden.

Bin ja eh schon seit 2009 in Dauerbehandlung, da kam jetzt dann halt noch der Rücken zu

Adpr{ikosaenmar6meladxe


nö, ich gehe auch zum ortho wieder. sollte ich ja.

E]hemalqigerc Nutze[r U(#325731)


Na ja bei so leichten Sachen ist das ja meist kein Problem 1-2 Rezepte, mehr gibt es selten laut Indikationsschlüssel. Die Frage ist oft halt nur wo man langfristig Verordnungen herbekommt. Manchmal muss man da tricksen.

Aber so lange die im Regelfall liegen und nicht gerade Quartalsende ist, bekommt man das meist (wenn noch eine wirkliche Notwendigkeit besteht)

A!priko#sen"marCmeladxe


meine BWS ist nach wie vor arschig... :-X

E[hema|liger Nutze3r ?(#3257314)


Joa mein Rücken auch, wird aber nicht besser wenn ich das jeden Tag 23 mal erwähne ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH