» »

Fast überall Blockaden

E]hemaliLger N1utzer (#B32573x1)


Am besten hilft Wärme, Bewegung und bei Bedarf Schmerzmittel. Und dann eben abwarten, wenn es nur Blockaden sind, legen die sich dann meiste schnell wieder.

AGprikotsenmabrmLeladxe


Danke!

Na ja, anscheinend hatte ich das ja mit dem Becken schon tierisch lang; denn so wie es sich jetzt anfühlt,. fühlte sich das seit Mon. nicht mehr an... O_O

Habe Hausputz gemacht eben. :) Ging ganz gut.

Dann mache ich noch paar Übungen, die ich mal von der Physio vor nem halben Jahr bekommen habe...

A&prikhosenm$arxmelade


so extreme Schmerzen habe ich jetzt gar nicht mal; aber es ist zu merken, dass da was ist.

ALprik7osenmaIrhmeladxe


Für wie wahrscheinlich haltet Ihr es, dass das wirklich von Einlagen kommen kann?

Ich hatte so was ja auch schon ohne...

EGhemalipger Nutz:er (#325'731)


Wenn sie nicht passen kann es vorkommen, normalerweise passiert da aber nichts.

Sowas kommt eher von Muskeldysbalancen die man auftrainieren muss.

Sei denn da sind noch andere Probleme die im MRT nachgeweisen wurden, aber ansonsten eher die Muskeln

A=prikfoOsenma6rmel4ade


Das MRT hat nichts gezeigt. Außer ner Ischias-Reizung damals. Skoliose ist minimal. Abnutzungserscheinungen: 0. Die habe ich eher in dem einen Knie. ;-)

A(prikhosmenmarme&lade


Skoliose hat aber mit dem ISG nichts zu tun. ;-) Ich habe die ja weiter oben...

EDhemal9iger Nwutzer` (#3J25731)


Ich meinte dann auch eher eine Arthrose. Arthrose in den Facettengelenken können auch Blockaden auslösen. Aber das sieht man zum einen im MRT und zum anderen macht Facettenarthrose auch sehr typische Beschwerden. Bei dir wird es dann wohl eher Muskulär sein.

Meine Blockaden kommen von einer Arthrose in den Facettengelenken, dagegen wird aber wohl was unternommen demnächst, zumindest gegen den Schmerz. Vermutlich legen sich dann auch die Blockaden wieder weil die Muskeln dann wieder entspannen.

Kwadh=idxya


Bei mir puckert auch das ISG und meine linke Schulter nervt mich, da hab ich heute geknackt... Wärmflasche drauf und dann ists nachher weg.

Ich finde es komisch, dass Dein Arzt Dir direkt so krasse Schmerzmittel verschreibt... ":/ Ich würd die nicht nehmen, sondern im Falle so starker Schmerzen nochmal beim Arzt aufschlagen. Außer es ist nachts und du musst paar Stunden warten – aber "für den Hausgebrauch" würde ich sowas nicht nehmen, wenn Blockaden die Ursache sind. :|N

A1pri;koseHnmarxmelade


Ich habe das Tetrazepam jetzt 2x genommen und das reicht mir auch schon wieder... ich bin jetzt irgendwie seit gestern den ganzen Tag nur noch schläfrig. :-/ d.h. ich kippe vor Müdigkeit schon fast vom Stuhl jetzt. :-/

Och, die Schmerzen sind wie gesagt nicht stark, aber es ist zu merken, dass was gereizt ist. :-| Habe damit heute mal paar Übungen gemacht. Unterarmstütz, Crunches, bissl gedehnt, dann wie gesagt Haushaltszeug. %:|

@ Kadhi:

@:) klingt ja auch eher unschön bei dir. Hast du das mit dem ISG dauerhaft? :-X Was ist das mit der Schulter?

@ Mellimaus21:

Was wollen die bei dir jetzt genau machen?

ANpr2ikose\nmar!m<elxade


Na ja, der Arzt meinte, dass ich als Schmerzmittel eher Novalgin nehmen sollte. Ich sehe Diclofenac und Ibuprofen sehr kritisch, da mir diese immer so auf den Magen schlagen. %:|

A>prikos$enmar7melsade


Also ich trage ja jetzt wie gesagt seit fast 4 Wochen neue Einlagen. Vorher habe ich auch welche getragen. Die Neuen sind von IOS – da habe ich hammermäßig Geld für bezahlt. Mit Anreise, Messung usw. ca. 120 Euro.

Dann trug ich die Einlagen und es war eigentlich zunächst überhaupt nix weiter zu merken. Auch kein Muskelkater. Die neuen Beschwerden tauchten ja erst nach 3 Wochen jetzt ca. auf.

Eohemal9iger NuctzeNr (#32573x1)


Werde wohl operiert. Die Facetten sollen wohl denerviert werden

AbprikoWsenmar9melxade


OMG. Das tut mir echt leid. @:)

Wie sind dann die Chancen?

Evhemal;iger KNutzer (#3z2573x1)


Ist halt nur gegen die Schmerzen, heilen kann es nicht. Aber es unterbricht halt die Schmerzweiterleitung zum Gehirn. Im besten Falle hilft es zwei Jahre, dann finden die Nerven Umgehungswege, dann muss man es wiederholen.

Kann aber auch sein das ich erst eine stationäre Schmerztherapie mache, das erfahre ich Donnerstag wie es jetzt weitergehen wird

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH