» »

Hitzewallung und Kribbeln

HbollyY2792 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Habe seit 3-4 Wochen Rückenbeschwerden vor allem HWS und BWS Bereich. Der Ischias macht mir auch öfters zu schaffen.

Habe manchmal PLÖTZLICH ne richtige Hitzewallung und dann kribbelt es auch so komisch in meinem Kopf und am Körper und mein Puls ist dann ganz hoch. Meine immer ich flieg dann gleich um. Hinzu kommt öfters Herzstolpern, was laut meinem Arzt nornal sein soll?!

Vor 2 Monaten EKG war unauffällig. Hatte noch nie Probleme mit dem Herz. Arzt hat mein Herz abgehört vor ca. 1 Woche. War auch nichts.

Hatte die letzten Wochen sehr viel Stress wegen Ausbildungsabschlussprüfung etc.

Hoffe ihr könnt mir helfen bitte!!!!!! :-)

Antworten
0!1D,ar=i nka8x7


hast du zufällig auch das gefühl wenn es los geht das du nicht richtig einathmen kannst oder das du das gefühl hast das du nicht richtig gucken kannst ???

hier wird niemand eine diagnose stellen aber da ich die selben probleme habe schreibe ich dir einfach mal meine kurz geschichte auf

bei mir fing alles anfan märz an das ich auch dieses hitzgefühl herzrasen und herzstolpern bekam,

herz wurde mehrmals untersucht alles ok....

belastungs EKG langzeit EKG diverse blutuntersuchungen alles ohne befund...

nun letzte woche wurde bei mir das tietze symdrom oder von manchen ärzten auch chondritis genannt diagnostiziert... vielleich trifft es bei dir ja auch zu ???

H5olVlgy27x92


Sorry fuer die spaete Antwort.

Heut stand ich in der Arbeit, aufeinmal wurde mir total heiss vor allem mein Kopf...dann kribbelte der Kopf und ganz leicht am Koerper. Mir wurde komisch. Puls sehr hoch. Konnte nicht richtig atmen. Hatte das Gefuehl jetzt flieg ich gleich um... genau die Symptome hast du ja auch oder?

hab ne schilddruesenunterfunktion...meinst das kann mit dem zusammenhaengen?

herz in ordnung. lunge in ordnung.

hab auch das gefuehl dann ich seh so komisch.

gehts dir schon besser?

Stchneeh"exxe


Lass dir manuelle Therapie verschreiben, ich hatte ähnliche Beschwerden und mein Physio hat mehrere blockierte Wirbel festgestellt. Der Rücken ist eng mit dem vegetativen Nervensystem verbunden und da können Wirbelblockaden schon zu Schweißausbrüchen und anderen Symptomen führen.

H)ollQy27x92


Hey. Meine Wirbel wurden per Dorntherapie wieder reingeschoben. Danach hatte ich aber wieder so einen "Anfall"... also kanns mit dem.nicht zusammenhaengen.

evtl schilddruese?!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH