» »

Hws Lws durch Kopfstoß?!

leovyetoxlove hat die Diskussion gestartet


Hallo,

vor ein paar Wochen habe ich im Neurologie Bereich geschildert das ich mir den Kopf gestoßen habe. Mittlerweile war ich mehrmals zur Untersuchung im Krankenhaus. Dort stellte sich heraus das ich einen Hartspann im rechten Schulterbereich habe.

Kopfschmerzen sind schon längst weg, habe seitdem aber immer wieder Schmerzen im oberen Rücken und Hals...

Kann das von so einem Hartspann ausgelöst werden?

Da tut echt jede Bewegung höllisch weh. Ibu hilft nur leicht, Wärme bringt so gut wie garnichts leider. Morgen habe ich einen Termin beim Hausarzt..

Bis dahin stellt sich mir die Frage ob es bis dahin irgendwie möglich wäre die Verspannung ??? (Mein Freund vermutet das die Schmerzen von der HWS ausgelöst werden, da ich mich beim Kopfstoß ziemlich ruckartig nach hinten bewegt habe) zu lindern...

Für Tipps jeder Art wäre ich sehr dankbar!! @:)

(Ich habe schon etliche Selbst-Einrenkungs-Versuche gestartet, traue mich da aber auch nicht so wirklich ran.) :(v

Antworten
EYhema7liger BNutzer (#3h25731)


Ja das kann von der Verspannung kommen. Wärme und dosierte Bewegung ist das beste bei muskulären Verspannungen ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH