» »

Knochenhautentzündung am Sitzbein

fzeelohsXophia hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich war wegen Schmerzen am Sitzbein beim Orthopäden, der mich zum MRT überwies. Ergebnis: Knochenhautentzündung am Sitzbein. Richtig schmerzhafte Angelegenheit.

Seit Februar 2012 habe ich diese Schmerzen, immer wieder mal einen Monat mit dem Sport pausiert, wurde aber nie besser. Mittlerweile habe ich die ganze Zeit durchweg Schmerzen. Nach sportlicher Betätigung werden sie natürlich noch schlimmer.

Generell sagt man ja bei einer Knochenhautentzündung, dass man diese nur durch Schonen und entzündungshemmende Salben auskurieren kann. Ich frage mich gerade nur, wie ich mein Sitzbein schonen soll, schließlich muss ich gehen, stehen, liegen, sitzen... Die Oberschenkelmuskulatur, die die Knochenhaut reizt ist ja ständig in Bewegung, also Schonen ist da ja nicht so... Heißt das, dass ich nun mein Leben lang mit einer chronischen Knoochenhautenzündung zu tun haben werde? Wenn das der Fall sein sollte, werde ich ja nie wieder Sport machen können, oder? Die Oberschenkelmuskulatur ist ja immer irgendwie daran beteiligt, oder irre ich mich? Ich gehe für mein Leben gern joggen, dass ich das nun sein lassen muss, weiß ich... Aber gibt es Alternativsportarten, die nicht ganz so langweilig sind wie Radfahren und Schwimmen? Außerdem bin ich Handballtorwart, dass kann ich dann ja wohl auch vergessen...

Falls man sich nun wundert, warum ich diese Fragen habe: meinen Anschlusstermin beim Orthopäden habe ich erst in zwei Wochen und natürlich werde ich mich dort beraten lassen, was ich nun wie zu tun habe, um diese Entzündnug wegzubekommen, dennoch würde ich gerne wissen, was ich selbst tun kann, die Schmerzen sind nämlich einfach nur noch nervig und ekelhaft.

Vielen Dank schon mal im Voraus

Antworten
E{hemalinger NutzBer (#32x5731)


Mit Salben wirst du da nicht viel erreichen. Wenn müssen es schon entzündungshemmende Tabletten sein. Die wirken auch gegen die Schmerzen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH