» »

Bandscheibenvorfall (?), Schmerzen und keine Ahnung

SEchokEomilcxh


Ich hatte auch zwei Vorfälle, die allerdings beide extrem den Spinalkanal bedrängt haben.

Mir wurde allerdings, noch bevor die Lähmungserscheinungen überhaupt einsetzten, zu einer OP geraten, die ich wirklich gut überstanden habe!

Das Ausmaß ist bei dir noch nicht so extrem, also such dir einen wirklichen guten Spezialisten. Wie die Behandlung ohne OP im Einzelnen aussieht, können dir die anderen hier viel besser erklären @:)

Wie Melli es schon erwähnt hat (in diesem Sinne übrigens: Hallo Melli @:) ): achte immer darauf, ob nicht eine Ausfallerscheinung dazukommt. Mir tat das ganze rechte Bein extrem weh und weil ich es nicht belastet habe, war ich der Meinung, dass das auch der Grund dafür war, dass ich weder auf den Zehenspitzen noch auf den Versen stehen konnte. Anfangs war nur mein Fuß taub (wie bei dir der Oberschenkel_ Ameisenlaufen etc.).

Mir wurde damals gesgat, sobald Blasen- oder Darmprobleme auftreten oder ich mit dem "erkrankten" Bein nicht zuerst auf einen Stuhl steigen kann, soll ich sofort(!) kommen. Diese Ausfallerscheinungen müssen schnell operiert werden, damit keine Folgeschäden entstehen.

Medikamentös kenn ich mich auch nicht so aus. Ich bekam damals Tramadol und Deflamat, ohne hätte ich mich gar nicht bewegen können. Mit den Medikamenten war allerdings alles bestens (war aufgrund der Dosierung aber auch ständig high ;-D ).

Ich wünsche dir alles Gute @:)

E(hema,ligerP Nut.zer o(#32573x1)


Wichtig ist vor allem aktiv zu werden: Rückenschmerzen bedeutet immer selber aktiv werden. Schmerzmittel wenn sie vom Arzt verordnet werden (und auch bitte in der Dosis die der Arzt vorgibt – weniger geht immer (macht aber nicht immer Sinn) aber nie eigenständig mehr nehmen als verordnet – nur nach Rücksprache!), Physiotherapie, Eigenübungen zu Hause.

Einmal am Tag auf Lähmungen testen (nicht mehr, einmal reicht!) und ansonsten einfach mal entspannen und abwarten, es geht nicht schneller wenn man sich stresst und zuviel auf einmal will.

@ schokomilch

Hallo *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH