» »

Schmerzen am Steißbein

k?nallr)otes_GuBmmiboxot


Na, wie war es? Ich hatte nie Schmerzen danach, darum kann ich da nicht viel zu sagen... Wünsch aber gute Besserung. Machst Du ab heute dann Sitzbäder?

K;illkerBesstie200x4


War eigentlich garnicht so schlimm wie ich gedacht habe, hab es mir schmerzhafter vorgestellt mit dem streifen in der wunde aber hat nur kurz geziept. Ansonsten heilt es ganz gut, wurde nochmal ne salbe drauf geschmiert und nen Pflaster drüber und das wars. Von nem sitzbad hat der Arzt nichts gesagt, ich darf noch immer nicht Baden oder duschen :(v was passiert wenn ich trotzdem mal baden möchte? Kann ja nicht ne Woche ohne duschen /Baden rumrennen. Allerhöchsten könnte es sich ja entzünden?

a\nniesMm{oTckingxjay


Du solltest die Anweisungen deines Arztes befolgen ;-) man kann auch mal ne Woche normal waschen, haben Generationen vor dir auch überlebt

K1illeurBestiZe2004


Ohman das wird hart :=o bin eh so ne Wasserratte ;-D

pWh"o*ebxe


Auf keinen fall vorher baden! Die Wunde ist doch offen? Oder bist du genäht?

p*hoebxe


Höchstens ein Sitzbad mit kamillosan nehmen!

k\nall.rotes_gGum=miboxot


Eben deswegen sollte sie spezielle (!) Sitzbäder machen, natürlich nicht mit Badeschaum... Steht alles im Fistelfaden ;-)

pShoebxe


Fistelfaden ;-D ist das mehr als Hauptmann ? -spass- ;-D

KIiller]Bes%tie20x04


Guten Morgen!

Kleines update ]:D :

Die Wunde war zum Glück nicht besonders groß, gerademal 2cm x 0,5cm (laut Arzt).

Bis Donnerstag sollte ich immer eine Salbe auf die Wunde auftragen, seitdem alles gut soweit, Heilung verläuft gut...nur richtig Sitzen geht noch nicht wirklich,aber das is wohl normal und dauert noch seine Zeit. Baden o. Duschen konnte ich dann endlich ab Montag :)^

Ich hoffe nur, dass das nicht nochmal kommt, wie groß wäre die Wahrscheinlichkeit? Eher gering wenn er alles komplett entfernt hat, oder?

k#nallrhotes_Gxummiboot


Das kann immer wiederkommen. Bei manchen nicht, bei anderen fast jählich, bei mir (klopf auf Holz) insgesamt 2x. :)*

pchoxebe


Bevor ich es habe operieren lassen...war es ganze 12 mal da...es wurde jedesmal mehr..als es dann operiert wurde war es pampelmusengross ..

pYh?oeBbe


Wenn alles komplett weggeschnitten wurde ist es unwahrscheinlich -relativ- das es wieder kommt. Wenn vom gesunden Fleisch etwas mit weggeschnitten wurde und wenn die Wunde von alleine zuheilen durfte. Man kann das pech haben das es an anderen stellen wiederkommt.

kLnallrowtes_+Gumm(iobooxt


Nein, die Fistelrezidivrate ist sogar relativ hoch. Bei "normalen" Abszessen mag das anders aussehen. Ich hatte der TE nicht umsonst den Fistelfaden ans Herz gelegt ;-)

p+hoebxe


Ich rede auch von fisteln....koennen normale Abszesse ueberhaupt solche Ausmaße annehmen... ":/ ich weiß es gar nicht. Ich rede auch manchmal nur von Abszessen auch wenn ich fisteln meine...ich sollte mich mehr konzentrieren.

pahoexbe


Wir reden hier von Akne inversa...oder? Das sind ja fisteln...die mit den Gängen nach innen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH