» »

Muskelverspannung des Brustkorb mit Blockaden der Bws und Hws

A4pr;ikosecnmarmeltadxe


Klingt ja erquickeeeend. :-X

E1hemali?ger Nu8tzer (,#3x25731)


Soll nicht sehr weh tun sagt er, man bekommt vorher ein Lokalanästhetikum an die Stelle. Und wenn es weh tut, ja mei .... muss ich jetzt wohl durch. Ich hoffe ich muss nicht ewig warten

A0prikopsenmarm.exlade


meinst du, bei der Hand muss auch was gemacht werden? :-(

EThemalXiger N#utzer i(#3Z257x31)


An meiner Hand wird erst mal gar nichts gemacht, dazu muss ich erst mal zum Arzt, ich warte jetzt mal ab, vielleicht wird es ja noch besser

A>prikoscenmbarmeladxe


Hand habe ich auch oft, muss ich sagen. Vom Tablet, Smartphone, Schleppie...

geht meistens wieder weg.

Hoffentlich ist es was Banaleres bei dir.

EKhemaelig|er Nutz#er (#32x5731)


Na ja wie gesagt das sind Kribbelparästhesien im C6/7 Dermatom, er hat auf allen Höhen die Reflexe getestet und auch die Schulter und die HWS untersucht und er meinte das Problem kommt nicht von oben.

Mehr kann er nicht sagen, ich nicht sein Fachgebiet.

Und ich habe das ja nicht einfach so bekommen, sondern weiL mir ein Schmerz wie ein Stromschleich reingezogen ist.

Wollte halt erst wissen das es nicht die HWS ist, weil das jetzt am einfachsten war, für alles andere brauche ich jetzt vermutlich erst mal einen Neurologen.

Ich habe ja ohnehin die li. Zeigefngerkuppe taub, da wurde mir ja schon 2010 vom Neurologen gesagt das das ein beginnendes Karpaltunnelsyndrom sei. Na ja mal schauen, mache ich mir gerade keine Gedanken drum, ggf. mache ich bei dem Neurologen einen Termin wo ich 2011 wegen dem Bein war.

A<prikoZsenFmaxrmelxade


oje... das ist aber wirklich krass bei dir... :(((

na gut, meines ist dann wirklich das Banalere...

Dass das bei dir taub ist, wusste ich ne. :°(

E3hemalig(er INutzer (H#32573x1)


Ist doch vollkommen egal ob was banal ist oder nicht, Schmerz ist Schmerz ;-)

Und wenn meine Rückenschemerzen besser werden würden, käe ich da gut mit klar.

Zu 100% wird das eh nicht verschwinden und die Beinschmerzen beeinflusst das ja auch nicht, aber das ist mir auch egal.

Hauptsache besser ....

C6hev\ylZadxy


Also eine Facettendenervierung tut überhaupt nicht weh. Die würde ich jederzeit wieder machen. Aber bei mir bringt Sie ja leider nichts.

Bist du so stolz auf deine 100 Spritzen ??? Man muß nicht so viele haben um zu erkennen, dass die evtl. gar nichts bringen. Das es bei dir so lange rausgezögert wird kann ich eh nicht verstehen.

Aprikosenmarmelade:

Ich habe eine PRT (ich nenne Sie mal Spritzkur) hinter mir. Das sind Spritzen direkt an der Nervenwurzel. 6 Stück. Vorher wurde ich 4 x aber eher oberflächlich vom Orthopäden gespritzt. Darauf folgten 3 Blockaden um zu kontrollieren ob man den Nerv auf eine Verödung reagieren würde oder nicht. Dann erfolgte die Facettendenervierung und seit Anfang Dez. mache ich täglich KG. Also 2-3 x wöchentlich in der Praxis und Abends zuhause. Nebenbei gehe ich 1-2 x in der Woche schwimmen. Aber nichts hat bisher geholfen. :|N Ehrlicherweise muß ich aber auch sagen, dass ich meinem Körper noch nicht wirklich Ruhe gegönnt habe die er vielleicht benötigt. Nach der Verödung war ich 5 Tage zuhause und gehe ansonsten immer arbeiten.

A(prikofsenmarmxelade


Diese Spritzen wurden bei meinem Vater 4-5x gesetzt. LWS-Protrusion hat er ne mehr. ISG-Arthrose bleibt --- macht er KG jetzt und Heimübungen.

Übrigens, Chevylady, greift man nicht so schnell zu OPs. (wegen Mellimaus) Erst mal wird das Konservative abgefrühstückt und wenn da nix hilft, zieht man das mal in Erwägung.

Es gibt ja Leute, wo sich das auch so wieder gibt – mit paar Medis und KG. (siehe mein Vater)... wenn man die jetzt alle gleich operieren würde ???

Mein Vater hatte das fünf Monate.

Er ist damit trotzdem irgendwie arbeiten gegangen.

(allerdings kann er jetzt irgendwie nicht mehr sehr viel – was aber nix mit Bandi zu tun hat, sondern mit den zig andere Sachen).

A5prikos9enm"armelxade


@ Mellimaus:

Danke!

CHhev2ylaxdy


Übrigens, Chevylady, greift man nicht so schnell zu OPs. (wegen Mellimaus) Erst mal wird das Konservative abgefrühstückt und wenn da nix hilft, zieht man das mal in Erwägung.

Eine Facettendenervierung ist aber keine OP sondern gilt als konservativ ;-)

Ich habe das seit Juni. Und es ist eindeutig. Der Arzt gestern war ja nicht der erste. Ich bin mittlerweile bei einigen gewesen und alle haben mir das gleiche gesagt. Auf eine Meinung alleine würde ich mich nie verlassen. ;-)

ADpr"ikos)enmXarmevladxe


Dann ist ja gut. :)

Seit Juni ist echt lang... Wäääääähhhhh. {:( {:( %:|

Gut, bei Mellimaus isses das auch... :-/ %:| :)* Besser gesagt noch um einiges länger.

Hoffe, die können euch mal n bissl von den Schmerzen befreien.

Ich hatte ja paar mal Ischiasblockade und mein Dok meint ja, so ähnlich sei n Bandscheibenvorfall... :-( Das auf Dauer und ich würde wohl abdrehen. {:( :°( :°_ :-X

COhevxyladxy


Ja – man sollte immer wenigstens eine 2. Meinung holen. Ich war mittlerweile bei 2 Orthopäden, 1 Neurochirurgen und bei 2 Ärzten in unterschiedlichen KH. Und es heißt ja nicht das ich wirklich operiert werde. Im KH gibt es ja nicht nur den einen Arzt. Es sind ja mehrere die sich einen Patienten angucken. Evtl. hat der ein oder andere da ja noch eine andere Idee. Da der gestern aber der wirklich erste war der sich mal richtig Zeit genommen hat, mir alles auch anhand der Bilder erklärt hat, fand ich mich da schon gut aufgehoben und begebe mich in deren Hände. :)z

Mit dem ISG hatte ich auch schon oft Probleme, daher ist man auch erst von dem ausgegangen. :=o

Der Doc gestern hat mich gefragt was mich am meisten stört. Rücken oder die Schmerzen im Bein. Für mich sind es definitiv die Beinschmerzen. :-X

E7hemaeliger Nutzueru (#3f2x5731)


Diese Spritzen wurden bei meinem Vater 4-5x gesetzt

Das ist auch der normale Rhythmus unterm CT, liegt halt an der Strahlenbelastung.

Ich warte jetzt mal ab, nachher erst mal zum Sport. Bischen Kopf frei kriegen von Klausur und co

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH