» »

Muskelverspannung des Brustkorb mit Blockaden der Bws und Hws

BKMMW-EJ-439


Hallo ChevyLady,

ohh KH ist nicht schön aber hoffe es bringt bei Dir etwas. Ja Osteophatie ist wohl das einzigste noch und verspreche mir sehr viel davon, ich kann es nicht mehr hören mit Sport und Psychologie usw, Bin normal gebaut und kann mich normal bewegen. Deshalb benötige ich kein Sport so dringend, Sport ist immer gut das weiß ich. Aber würde bei mir jetzt keine Linderung schaffen sondern das gegenteil.

ich wünsche Dir viel erfolg im KH

CMhtevylMadGy


Danke dir BMW. Na ja, bisher war ich auch noch nie im KH, aber ich bin da guter Hoffnung. Halt mal Spritzen etc. Ich hoffe es kommt nicht zur OP. Aber ich bin da noch zuversichtlich. :)z OP müßte ich mir auch noch einmal überlegen. :=o

Glaube mir, ich wäre froh, wenn ich wieder normalen Sport machen könnte. ;-) Niemand muß jeden Tag und rund um die Uhr Sport machen – aber so ein bisschen schadet nie.

B8MW-EW-139


sagt ich doch Sport ist gut würde aber jetzt mir nicht helfen dabei und keine besserung bringen

WNil>dkat)er


Hallo ! :)_ *:)

Das ist schon ein S. den wir da haben. Je nach schwere sind sicher auch die Auswirkungen, also recht unterschiedlich.

Sicher ist ein lebensfrohes Leben auch wichtig, dann steckt man die Schmerzen auch besser weg. Nur es kann hucken dick kommen, komisches hören und sehen. Es kann das Laufen, Schlucken, Sprechen ............ beeinflussen.

Bei mir haben sie Osteoporose festgellt, als Kleinkind hatte ich Rachitis. Komischerweise habe ich mir noch nichts gebrochen. Der Test auf Osteoporose hat glaube ich 27€ gekostet.


Wir müssen uns bewegen !!!!!!


Der Spinalkanal zwischen HWS C6 und C7 hat noch 30 %, denke eindeutig das das die durch die Nervenmessung bestätigt ist.

:)_ *:) @:) :)* :)* :)* :)^ :)^

CLhevytladxy


sagt ich doch Sport ist gut würde aber jetzt mir nicht helfen dabei und keine besserung bringen

Na ja, so kann man das nicht sehen. Wenn du schmerzfrei einige Übungen machen kannst – dann mach Sie. So mach ich das im Moment auch. In den Unterlagen vom KH die ich bekommen habe, war eben auch der Verweis das ich Badezeug mitbringen soll. Das freut mich am meisten. Im Wasser hat man echt die wenigsten Schmerzen und kann wunderbar entspannen.

Was machst du jetzt zur Entspannung ??? ;-)

*:) Wildkater – wie lange hast du es schon ???

W0ildk5atxer


Im Wasser ist man nicht so schwer zur Reha im Salzwasser das war echt gut ! x:)

Chevylady das ist gar nicht so leicht zu sagen, vor 8 Jahren hatte ich richtigen Schorf an den Ellenbogen weil ich die Arme nicht heben konnte, denke das war schon ein Anzeichen.

Auch wenn man heute so hingestellt wird, damals war man ja kein Jammerlappen ! :)z :-D


Der Knorpel egal wo LWS, BWS, LWS, Gelenke lebt von Bewegungen !

Dabei wird es sicher auch keine Wunder geben, denke das es auch mal weh tun kann !

Die ganzen Schmerzmittel haben ja auch extreme Nebenwirkungen ! ]:D

MfG

W,ildWkLat*er


Welcher Arzt ist den dafür zuständig ?

Orthopäde, Neurologe der Neurochirurg operiert eigentlich nur !

Allgemeiner Befund xx.xx.2011

Die Halswirbelsäule zeigt eine leichte Linksneigung, die Halslordose ist erhalten. Die Schulter- und Nackenmuskulatur ist mäßig verspannt, Myogelsen sind nicht nachweisbar. Die Beweglichkeit der Halswirbelsäule ist bei Vorwärtsneigung bis zu einem Kinn-Jugulum-Abstand (KJA) von 2 cm möglich.

Die Seitneigung der Halswirbelsäule beträgt nach rechts/links 40/0/30°

HWS-Rotation links/rechts: 40/0/60°

Kopfgelenkblockierung C2 links, C6/C7 links

Sozialmedizinische Beurteilung der Leistungsfähigkeit bei Bandscheiben- und

bandscheibenassoziierten Erkrankungen

- Leitlinien der Deutschen Rentenversicherung -

da steht vieles wissenswertes drin !

MfG

EZhemali~ger @Nutzer (Z#325x731)


Habe einige gewohnheiten geändert mehr bewegung andere Körperhaltung und nix

Das ist doch schon mal was. Auch wenn es so akut jetzt nichts ändert, auf jeden Fall schadet es nicht und wird dir für die Zukunft auf jeden Fall helfen :)z

Die ganzen Schmerzmittel haben ja auch extreme Nebenwirkungen

Manchmal hat man aber nur die Wahl zwischen Pest und Cholera. Und man sollte bei Schmerzmitteln auch immer kontrolliert werden und vor allem so viel wie nötig und so wenig wie möglich.

Und vor allem bei längerer Einnahme auch Medikamente wählen die eben besser verträglich sind. Da gibt es ja nun genügend Möglichkeiten

B1AD MG;UYS 78


Hat jemand von Euch positive Erfahrungen mit tetrazepam?Habe s vom Orthop. bekommen gegen meine Muskelverspannungen im Schulter Nackenbereich, vorzugsweise Schwindel dadurch?

Schmerzen im Schulterbereich, leicht runter strahlend den Rücken herab.

Weiss nicht ob es nicht doch zu ne große Bombe ist dafür....

E<hemalige.r Nu}tze~r (#325x731)


Kann man nehmen, aber bitte wirklich nur ein paar Tage, das Zeug macht sehr schnell abhängig. Ich nehme daher wenn Mydocalm, das wirkt auch, macht aber eben nicht abhängig, weil es bein Benzo ist ...

B7MW-"E-R3x9


so bis jetzt geht es mir ja gut, habe nur mal eine frage war ja nun mehrmals beim Arzt wegen dem Gefühl schleim in der Lunge zu haben. Aber es ist alles in Ordnung nun habe ich aber dazu auch noch kalte Hände oft und gleichzeitig nasse Füße, bekomme Luft aber das gefühl nicht genug. Beim versuch richtig zu husten habe ich das gefühl das da schleim ist der nicht hoch will.

EPhema8lige r NutzeOr (#}3257x31)


Trinkst du ausreichend? Ich würde mir da jetzt nicht so den Kopf drüber zerbrechen ...

BmMWv-E0-3x9


ich glaube nicht Mellimaus21, ist bestimmt zu wenig nicht mal 1 Liter am Tag

Eqhemalig(er NuAtz}er Y(#325731)


Dann änder das mal, 1 Liter ist viel zu wenig ...wenn du viel trinkst, wird Schleim auch verföüssigt und kann abgehustet werden.

Wenig Flüssigkeit mach Schleim zäh.

Du kannst auch inhalieren, vermutlich wird dir das auch helfen.

K4laLus xF


einfach so ne kleine Faustformel..... 35 ml pro Kg Körpergewicht...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH