» »

Isg-Blockade, was hilft?

GuolSfgirrlx3


Seit ein paar tagen wird die stelle an der pobacke taub u kribbelt. Wenn ich zb mich nach vorne beuge

Auch wenn ich an die wirbelsäule leicht hindrücke schmerzt es wie ein blauer fleck äusserlicht isz nichts zu sehen

Ich habe eine leichte bandscheibenvorwölbund aber die ärtze sagen das wäre nicht so dramatisch

Kein medikament (ibu, ortoton, lyrika) hilft

Bei wärme wirds noch schlimmer

P@almenfblatt


Hallo...,

ein Neurologe kann da mehr aufschluß geben- er kann an den Nerven aber auch Muskeln messen ob es zu einer Schädigung eines Nerves gekommen ist oder kommt- vielleicht hilft das?

lg

GHolfbgirJl3


Wurde vor 1 jahr gemessen nichts auffälliges

Eahemali@ger Nuytzer (#x325731)


Dann wird es ein muskuläres Problem sein (Pirifirmis) und dann hilft da logischerweise auch kein Lyrika weil es kein Nervenschmerz ist

HRan;nibaxl64


wie soll da ein Medikament auch helfen? die unterdrücken doch nur den Schmerz. was eigentlich hier fatal ist.

sowas ähnliches habe bzw. hatte ich auch (am abklingen).

2 Orthopäden, 1 Heilpraktikerin konsultiert, wobei Letztere noch am nächsten dran war. ansonsten wollen die Röntgen und MRT machen und sind dann mit ihrem Latein am Ende.

gut möglich, dass es bei dir der Piriformis-Muskel ist, der verhärtet und dann die Verspannungen verursacht. Schmerzmittel sind da eh Unsinn.

zu viel sitzen, falsches Schuhwerk, alte Matratze u.ä. Dinge können abseits von Verletzungen der Auslöser sein.

Mir hat -außer neuer Schreibtischstuhl, neue Schuhe, neue Matratze- Rücken- und LWS-Training am besten geholfen. keine Gymnastik, sondern Eisen heben. gibts unzählige Übungen zu, mit Langhantel, Kurzhantel oder eben an Geräten im Studio (für unbedarfte am besten unter Anleitung).

P\alme(nblaxtt


ein Jahr ist ja einiges an Zeit und wenn du jetzt schreibst das was taub wird? vielleicht noch mal kontrollieren lassen?

GPolfgsirl3


Vll kommts auch das kribbeln durch die schuheinlagen die ich seit oktober trage

Vielleicht hat sich dadurch was verschoben das auf die nerven drückt

Exhemali#ger NuTtze r (#32H5731x)


Da gehe ich mal nicht von aus, Oktober ist 6 Monate her .... vermutlich ist es schlicht und ergreifend der Piriformis.

Du musst halt regelmäßig dehnen und deine Übungen machen, und am besten auch regelmäßig Sport und Muskelaufbau ...

G/olf.gixrl3


Piriformis wurde davor schon monate trainiert...

ENhaemaliger` Nutzer (o#325731x)


Das heißt ja nichts, du bist nicht die erste die feststellt wenn man schludert mit den Übungen das es dann schlechter wird. Die Übungen müssen zu deinem restlichen Leben dazu gehören und immer gemacht werden...

G;olfgixrl3


Ich hätte jetzt seit Juli Ruhe mit dem isg

Seit einer Woche schmerzt es wieder heftig

Am Anfang fing es so an das ich nicht mal mehr Treppen steigen oder mich bücken könnte!

War schon beom Orthopädeb mit cortisonspritze

Die half nur 3 Tage

Was kann ich noch machen? Mache jedem Tag übungen die mir mein KG gezeigt hat

Ibu helfen nur mäßig

Es sind so Symptome als ob man die Finger so hinter zum Arm Drücken will

So ein ziehen oder überdehnen fühlt es sich an da neben dem Steißbein

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH