» »

Schulter Mrt

PwA_ULIiNUSxS hat die Diskussion gestartet


Eventuell kann mir hier jemand den Befund für mich als Nicht-Doktor verständlich erklären.

Schrägverlaufender transmuraler Einriss im kranialen Ansatzbereich der Subscapularissehne. Flüssigkeitssaum zwischen Muskelbauch und Skapula. Regelrechter Verlauf der intakten langen Bizepssehne im Sulcus.Transmuraler Einriss der tendinotisch veränderten Suptraspinatussehne mit einer Ausdehnung von 20x25 mm. Retraktion unter das Akromion. Tendinose und interstitielle intratendinose Partialruptur der Infraspinatussehne. Geringer Erguss in der Bursa subacromialis/subdeltoidea und im Schultergelenk. Beurteilung: Hauptbefund ist eine Ruptur der Supraspinatus- und Subscapularissehne. Tendinose und interstitielle intratendinose Partialruptur der Infraspinatussehne. Geringer Erguss in der Bursa subacromialis/subdeltoidea und im Schultergelenk.

Danke im Voraus,

Paul.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH