» »

irgendwas drueckt extrem in hinterkopf

Sxüßer_Kle,iner _Bkengel hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Mich plagt das problem dass jeden morgen nach dem aufstehen so 15 min irgendwas den ganzen tag in mein hinterkopf drueckt uebern nacken richtung schulter. Ich laufe den ganzen tag voll verstrahlt benebelt rum.

Dazu kommen schwindelschuebe allerdings ohne schwarz werden vor augen mehr so kurzzeitige bewusstseinsstoerungen. Mir wird schlecht dabei und knicke weg.aber nur in dem moment wo diese krassen schwindelschuebe kommen. Danach kommen staerkere kopfschmerzen und der tag ist gelaufen. Beim zu bett gehen legt sich alles.

Beim einschlafen habe ich auch diesen sekundenschwindel der durch den ganzen koerper zieht bei geschlossenen augen.

Schlimm idt es auch wenn ich stehe dann was aufheben will und mich nach vorne beuge und zurueck komme zum stehen

Antworten
cCharlixedog


Geht mir im Moment grad ein Bisschen ähnlich. Dauerkopfschmerz, schwindel und leichte übelkeit. Bei mir kommt es klar vom verspannten Nacken. Ist das bei dir vielleicht auch so ? Vielleicht brauchst du eine gute Rücken-Nackenmassage. Aber lass doch mal den Arzt drüber sehen !

S'üßer_K[leinBer_Benxgel


4ter orthopaede...ja hm noch jung mach mal sport. Bin 32....6x massen fango rotlicht...nix geht

PDusteUblSume6x5


Schlimm idt es auch wenn ich stehe dann was aufheben will und mich nach vorne beuge und zurueck komme zum stehen

Suche mal einen HNO-Arzt auf.

S=üEßer_Klieiner_BeCngexl


tja,...3 mal da,...

ich meine ja auch da passt was nicht mit dem ohr war inna klinik arzt etc etc,...

es ist schon extrem bei leichten kopfbewegungen,...rauf runter,...geschweige denn im kreis drehen geht absolut nicht,..

schaukeln geht nicht,...schiesst direkt in kopf und magen,...war NIE so,...

der schwindel breitet sich im magen aus oder andersrum,...

ich habe dauerhaft tinnitus,...mal mehr mal wenige,r..kleine hörstürze,...heute z.b. den ganzen tag über,.....dafür war ich gestern beim einrenken,...kopf hochgerissen knack knack,..dafür gings nachm aufstehen ganz toll heute,..... stunde später alles vorbei sitz hier wie nen krüppel :/

es fühlt sich so an als wenn das hirn drin immer nachschwenkt,..ich bewege mich,..hirn klatscht anna kopfdecke oder so...so komischer schwindel ist das,....

dreh ich den kopf zur seite ist es so als wenn mir einer was abschnürrt :/

mrt's geng durch..alles toll alterbedingte abnutzen etc etc,...toll im liegen isses ja auch fast immer gut,...nachm aufstehen alles shit,...

HZaKsve


Warst Du mal beim Osteopathen?

P.usteDblLume\6x5


He Bengel

hast du schon KG gemacht?

S.üßer_8KleiXnerr_Bexngel


6x KG 1 Funktionstraiing,.....

mach das erstmal mit den problemen

PVusDtebKlumxe65


Was wurde in der KG gemacht?

S?üßejr_KleiOner_&BeZngexl


ich lass mich grundsätzlich in der KG nur massieren und rotlicht :) wobei manuelle therapie ja was anderes ist ^^,...

massage finde ich aber besser :D

H*omeErjay-PxT


ich lass mich grundsätzlich in der KG nur massieren und rotlicht :) wobei manuelle therapie ja was anderes ist ^^,...

massage finde ich aber besser :-D

Na dann wundert mich auch nicht das deine Probleme nicht besser werden. :|N

Vielleicht solltest du dir einen kompetenten Physio suchen der anhand seines Wissens entscheidet was das beste für dich ist. (nen Manual-Therapeut sollte sowas können)

Osteopath: Joa...ca. 80€/Std. ----> ih würds erstmal mit nem kompetenten Physio/Manualtherapeuten versuchen.

Ganz ehrlich, allein das dein Physio bei deinen Symptomen nur Massiert bzw. sich auf deine Wünsche einlässt zeugt nicht grade von kompetenz und Fachwissen :(v

Ohne genauen Befund...aber, deine Probleme hören sich nach ner ganzen Latte an Blockaden an sowie Funktionstörungen in den z.B. Kopfgelenken (1. 2 Halswirbel) : Störungen dieser lösen Schwindel aus.

P_ustemblumex65


ich lass mich grundsätzlich in der KG nur massieren und rotlicht :) wobei manuelle therapie ja was anderes ist ^^,...

massage finde ich aber besser

Ganz ehrlich, allein das dein Physio bei deinen Symptomen nur Massiert bzw. sich auf deine Wünsche einlässt zeugt nicht grade von kompetenz und Fachwissen

Physiotherapie ist eine Dienstleitung. Und als Angestellte kann ich es mir nicht leisten, den Vorgaben meines Chefs zu wiederzuhandeln. Und die Vorgabe ist, der Pateint bekommt das was er haben will.

Ein Pateint der auf KG-Verordnung massiert werden will, will offensichtlich keine medizinische Hilfe. Er will sein Probelm behalten. Und genau so eine Behandlung bekommt er, so das sein Probelm ihm erhalten bleibt, exakt nach seinem Wunsch.

P-u$steblxume65


Nur um es noch mal klar zu stellen:

Ich finde es absolut sch... auf KG-Verordnungen massieren zu müssen. Und ich finde Patienten die dies verlangen absolut sch... .

Sie habe ihre chronische Krankheiten und Schmerzen verdient!

Svu,nflow`er_73


Schließe mich Pusteblume an. V.a. wenn man überlegt, dass man manchmal um Rezepte doch etwas kämpfen muss. Und dass man dann oft nur "Krankengymnastik"-Rezepte anschleppt und der Physio doch manuelle Therapie macht, weil es gerade das einzig Wirksame ist.

Zum einen finde ich es ziemlich mies, als Laie best. Dinge einzufordern und somit bewusst die eigentliche Behandlung zu sabotieren. Ich verstehe aber auch nicht, wie das ein Physio mitmacht. Meiner ist (obwohl nur angestellt) da echt knallhart. Wer so gar nicht mitarbeitet, der kriegt auch so schnell keine regelmäßigen Termine. Da wird das Rezept irgendwie abgebummelt – oder Klartext gesprochen.

Gut, ich hab' auch schon mal die eine oder andere Massage bekommen. Aber nach über 500 Terminen und dem Kampf um die Aufrechterhaltung das Status quo (statt Verbesserung) gibt's halt Momente, wo es auch einfach nur eine Massage gibt. Waren vielleicht 10-15 Termine der über 500. Manchmal brauchte meine Seele das einfach. Aber viel Effekt haben Massagen nicht. Erst recht nicht, wenn man sie mit MT vergleicht. Die zwar IN der Situation unangenehm sein kann, aber dafür echt was bewirkt.

S3c?hne[ehexxe


@ Süßer_Kleiner_Bengel

ich lass mich grundsätzlich in der KG nur massieren und rotlicht :) wobei manuelle therapie ja was anderes ist ^^,...

massage finde ich aber besser :-D

Manuelle Therapie ist manchmal etwas unangenehm, aber sicher effektiver als Massagen ;-) .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH