» »

Arthroskopie Sprunggelenk 4 Monate her und trotzdem Schmerzen

cThriss_grexko hat die Diskussion gestartet


Hallo , ich bin M 28 Jahre alt und habe mich am 19.11.2012 in München Bogenhausen am Sprunggelenk operieren lassen da ich die Diagnose hatte : Osteochondrose mediale Talusschulter links

Im Krankenhausbericht stand folgendes : ASK/TS/Knorpelshaving/Anbohrung unter Bildwandlerkontrolle

Ich habe die ersten 6 Wochen wo ich nur mit Krüken unterwegs war Clexane 40 mg Spritzen gespritzt jeden Tag, und jeden 2.-3. Tag Krankengymnastik mit Eis gehabt. Jetzt ist das ganze schon lange her, bin immernoch nicht arbeiten gegangen seit 5 Monaten schon, aber habe immernoch Schmerzen! :-( ...der Orthopäde sagt immer das ist normal das dauert am Fuß immer länger. Ich soll jetzt am 20.03. mit der Eingliederung anfangen. Ich mach mir echt sorgen das die OP nichts gebracht hat, habe Schmerzen, und das oft und nicht grad leicht. Wer hat damit Erfahrungen gemacht?

Lg Christos

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH