» »

Hose ausziehen für Lymphdrainage am Fuß?

X:xFlow%erxxX


Naja, laut meinem Physio ist das wohl nicht selbstverständlich.

Hm, das fände ich ehrlich gesagt ekelhaft. Da können einem ja die Physiotherapeuten richtig leid tun!

aVgnexs


Ich brauche im Sprechzimmer eine Strickjacke, da wir auch im Winter oft das Fenster aufmachen müssen, weil so viele Patienten stinken. Gestern morgen waren es vier, einer davon der junge Mann mit der K... an der Unterhose (kommt übrigens mit seiner Freundin).

Sowas ärgert uns, eine Narbe stinkt nicht.

X*xxFlowxerxX


Also saubere Unterwäsche und frisch geduscht ist für mich eh selbstverständlich. Ich hab nicht die angst, dass der Physiotherapeut denkt das ich stinke. Ich hab eben eher angst, dass er nen blöden Kommentar wegen der Narbe oder dem Übergewicht abgibt.

aXgnes


Schränkt Dich die Angst vor blöden Komentaren anderweitig ein? Gehst Du schwimmen?

XyxFlowbe]rxX


Naja, ich trag eigentlich nie kurze Hosen oder Röcke aus Angst man sieht die Narbe oder das ich wegen dem Übergewicht blöd angesprochen werde.

Schwimmen geh ich eigentlich nur wenn ich "muss". Also wenn Freunde mich überreden oder so.

Mit meinem Ex-Freund bin ich sogar in die Sauna gegangen. Da war´s mir dann irgendwie egal, weil mein Ex-Freund mir damals ein positives Gefühl gegeben hat und so.

Nsandlanxa


Sag mal, wenn du Springreiten machst, dann kannst du doch gar nicht SO stark übergewichtig sein? ???

XcxFlolwer"xxX


Sag mal, wenn du Springreiten machst, dann kannst du doch gar nicht SO stark übergewichtig sein?

Naja ich wiege bei einer Größe von 1.70m immerhin 84 kg. Ich weiß, dass das für mein Pferd nicht gut ist, deswegen springe ich auch nur sehr selten.

s2u"bitox43


@ agnes

Zu den Bremsspuren fällt mir immer dieser blöde Witz ein:

Klein-Fritzchen: "Papa, du hast die Unterhose verkehrt rum an!"

"Was, Schlitz nach hinten?"

"Nee, das Braune nach außen!"

Und bei meinem Hausarzt hängt im Empfang eine Karikatur (Mann beim Arzt), die Sprechstundenhilfe zu ihm: "Der Doktor hat hier aufgeschrieben, daß er von Ihnen eine Urin- und eine Stuhlprobe braucht. Ach, ich sehe gerade ... Lassen Sie einfach Ihre Unterhose hier." ]:D

S6unmflowwer_x73


Die Frage bzgl. sonstiger Einschränkungen (Schwimmen, Sommerbekleidung) lag mir auch auf der Zunge; ich fand es jetzt aber tendenziell aufdringlich/nebensächlich. ;-)

Da war´s mir dann irgendwie egal, weil mein Ex-Freund mir damals ein positives Gefühl gegeben hat und so.

Gib' Dir das Gefühl selber! ;-) :)*

Spchmuidxti70


Liebe TE,

ich hätte jetzt gedacht, Du bist schlimmer übergewichtig nach Deinen Schilderungen... :)z

Klar sind 84 Kilo zuviel für die Größe, aber so schlimm kann das doch auch nicht aussehen...

Mir gehts da wie Sunflower: nach einigen Knie-OPs habe ich auch lange Narben am Knie (eine ist fast 20 cm lang und nicht ganz schmal), das Knie ist auch etwas unförmig....Außerdem habe ich Neurodermitis und sah schon oft übel aus...

Damit möchte ich nur sagen: ja, ich weiß auch, wie sich das anfühlt, wenn man sich "entstellt" fühlt....wenn man sich kaum selbst im Spiegel betrachten will....

Ich habe aber auch die Erfahrung gemacht, dass Außenstehende gar nicht so sehr drauf achten, wie man immer meint...Idioten und unsensible Zeitgenossen gibts immer.... :(v

Warst Du denn mit der Narbe mal bei einem Dermatologen oder so? Man kann doch heute viel machen und es wäre schade, wenn Du Dir auf Dauer dadurch die Lebensfreude nehmen bzw. einschränken würdest...

Alles Gute für Dich! @:)

E\hemayliger }Nutfzer (a#325731)


Ich habe auch Übergewicht, aber da wurde nie blöd drüber geredet, warum auch? Der Arzt erwähnt es wenn mal ganz vorsichtig, aber eher vor medizinischem Hintergrund und mein Physio? Sein Job ist halt mich zu behandeln, egal wie ich aussehe. Und da er mich schon seit 8 Jahren behandelt, kann es ja so schlimm nicht sein ;-)

Und was Patienten betrifft, ich kenne da Sachen die gibt es gar nicht. Von üblen Gerüchen, über vor Dreck stehende UNterwäsche, bis hin zu fiesen kleinen Tierchen die da krabbeln weil schon seit gefühlten Monaten nicht mehr geschwaschen wurde (hier efhlt jetzt eindeutig der K**** smily %:| )

Alle medizinischen Berufe kennen dieses Phänomen von stinkenden, ungepflegten, ungewaschenen Patienten. Das ist wirklich keine Seltenheit ;-D

Also saubere Unterwäsche und frisch geduscht ist für mich eh selbstverständlich

Für mich auch. Ich bin da auch pingelig und nehme auch immer ein frisches paar Socken mit, wenn ich schon den ganzen Tag unterwegs war und nicht mehr nach Hause gekommen bin ;-)

NJand\axna


Dachte ich mir doch, daß es sich nicht um extremes Übergewicht handelt!

Also, das ist nun wirklich nichts, was in irgendeiner Weise optisch auffällig wäre. Und Narben gehören zur Lebensgeschichte, wir kommen alle nicht mit heiler Haut weg.

Skunf3lo,wer_u73


84kg sind nun auch kein Extrem. Ich habe eine gute Freundin, hat jahrelang sogar im Ligabereich (jetzt nich 1. Liga, aber schon professionell) Handball gespielt. Sport studiert. Ist Sportlehrerin einer Realschule. Sie bringt um die 90kg bei 170cm auf die Waage, mal 10kg mehr, aktuell mal 10 kg weniger. Aber sie ist fit und sportlich. Fitter und sportlicher und beweglicher als ich. Sie geht auch mit ihrer 10. Klasse schwimmen. Trotz der +/- 90kg.

Das mal am Rande. Du reitest, Du bewegst Dich, bist aktiv. Basta. Der Unfall & die OP waren Pech. Aber Du musst definitiv nicht ein einen Sack gehüllt durch den Alltag huschen.

X9xFlIozwHerxxX


Also mein Übergewicht fällt schon auf.

Ich mach schon Sport, bzw. bewege mich.

Aber ich hab trotzdem große Komplexe mich bei dem Physiotherapeuten auszuziehen.

Nach dem Unfall hatte ich ja keine Wahl und "musste" zum Arzt gehen. Die OP war dann auch leider unausweichlich.

EIhempalig7er Nu9tzeCr (#{325731x)


Das man sich schämt ist am Anfang normal, aber nach spätestens der zweiten Behandlung hat sich das auch wieder gelegt ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH