» »

Blaues Handgelenk

nYunux246 hat die Diskussion gestartet


Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin?!

Ich leg trotzdem mal los: Vor 2 Tagen ist mein linkes Handgelenk plötzlich blau angelaufen und angeschwollen, also direkt auf den Pulsadern (ca. 7cmx4cm). Hat auch direkt leicht geschmerzt. Aber hab dann das Gelenk ruhig gehalten und dann ging es echt mit den Schmerzen.

Jetzt ist die Schwellung zurückgegangen und das blaue lässt auch nach ist jezt in ein braun übergangen. ;-)

Aber die Schmerzen sind jetzt nach fast einen Tag arbeiten stärker geworden.

Ich kann mich absolut nicht errinnern, dass ich mich verletzt hätte. War zwar an dem Tag sehr aktiv (im Wald Holz machen), dennoch kann ich mir solch einen großen Bluterguss nicht erklären...

Muss ich zum Arzt oder geht das auch wieder von alleine weg?

Antworten
E;hemalig9er NyutzerW (#3O25731)


Klingt fast nach einem Bluterguss. Hast du dich irgendwie gestoßen, den Arm irgendwo gequetscht?

Beobachte das mal. Wenn es nicht verschwindet oder sich nochmal verschlechtert zum Arzt

F#ranccoixse1


Mir ist letzte Woche etwas ähnliches passiert. Erwachte nachts und ging zur Toilette, da sah ich im Spiegel, dass das linke Augenlid schwarz war. Ich erschrak sehr und ging am nächsten Tag zur Ärztin. Sie sagte mir, dass das schon öfter mal vorkomme, sehr oft z.B. an einem Finger oder sonstwo- eben einfach dass ein Blutgefäß platzt. Nach ca. 4- 5 Tagen war es dann weg. {:(

c"oblifhlor


Das war bestimmt ein geplatztes Blutgefäß :)z .

Hab ich immer mal bei einem Finger, ein kurzer Stich und ZACK: blauer geschwollener Finger >:( . Bei mir vergeht das immer von selbst wieder.

Wenn deine Schmerzen aber stärker werden, würde ich trotzdem mal zum Arzt gehen.

n0un0u2x46


Ich habe auch direkt an ein geplatztes Blutgefäß gedacht. Aber ich hab mich halt gewundert wo das so plötzlich herkommt. Vielleicht hab ich mich ja doch irgendwo unbewusst gestoßen oder so. Mein Freund hatte auf die Sehne getippt, weil es halt auch wehgetan hat und ich den Arm an dem Tag oft schwer belastet hatte. Ich warte mal ab...

EJhemalige]r Nustzer# (#32x5731)


auch wehgetan hat und ich den Arm an dem Tag oft schwer belastet hatte. Ich warte mal ab...

Was ja nicht verwunderlich ist wenn da alles blau ist

n*unvu2x46


Also die Schwellung und das "Blaue" sind so gut wie weg. Ein leichter Braunstich mit kleinen lila Punkten ist noch da.

Es schmerzt nichts mehr. Aber komisch war es dennoch. Weiß denn jemand wo sowas herkommen könnte? Also wieso ein Blutgefäß einfach so platzt?

EFhemalFiger 6Nutz=er (#&32573x1)


Vermutlich unbewusst irgendwo angestoßen

n-unu24x6


So mein blaues Handgelenk ist weg.

Jetzt hab ich mehrere kleine blaue Stellen am Oberschenkel, so als wären wieder mehrere kleine Äderchen geplatzt.

Wodurch kommt das denn, dass ich so empfindlich bin?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH