» »

Einrenken an Hws: Schlaganfall?

E@hemaligeOr Nxutzer [(#3257G31x)


Test positiv = auffälliger Befund

Test negativ = keine Auffälligkeiten – > gesund ;-)

SCunflo-werx_73


Vielleicht wäre WENIGER einfach auch mehr.

Physio, Heilpraktiker, Osteopath,... Bisschen viel Einfluss von allen Seiten.

Im Übrigen ist es ziemlich normal, dass nach Korrektur von Blockaden/Fehlstellungen (und dementsprechend osteopathischen und manualtherapeutischen Behandlungen) eine Verschlimmerung auftreten kann. Laienhaft kann man das vergleichen mit den Problemen die man hatte, wenn man bspw. lange im Schneidersitz gesessen hat und dann aufstehen will. Fühlt sich auch erstmal blöd an.

Aber zig Leute als Behandler, die nicht wissen, was der andere gerade macht, ist wenig zielführend.

Schlaganfall und verletzte Halsarterie wg. der Behandlung kannst Du aber ausschließen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH